20. & 21. Jahrhundert    Geschichte    Die Welt nach 1990

Die Welt nach 1990

Erste Seite des PDFs

Vereintes Land!? – Die Konsequenzen aus der Wiedervereinigung beider deutscher Staaten

Welche Ereignisse führten Ende der 1980er-Jahre dazu, dass die Mauer in Berlin fiel? Welche politischen und sozialen Maßnahmen wurden im Zuge der Wiedervereinigung getroffen? Gibt es beinahe 30 Jahre nach der Wiedervereinigung noch immer Unterschiede in den Lebensverhältnissen zwischen Ost und West? Anhand von schriftlichen Quellen und Bildquellen, informativen Sachtexten sowie selbstständigen Internetrecherchen beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Thematik der deutschen Einhei... » mehr

Erste Seite des PDFs

Polens Grenzen im 20. Jahrhundert – eine Hypothek für die Geschichte unseres Nachbarn?

Der polnische Staat war durch die sogenannten „Polnischen Teilungen“ des 18. Jahrhunderts von der Landkarte verschwunden und wurde erst 1918 wiederhergestellt. Doch auch da war seine Grenzziehung noch umstritten und wurde mehrmals im Verlauf des Jahrhunderts verändert. Letztlich wurden Polens Grenzen völkerrechtlich erst 1990 endgültig festgelegt. Welche Folgen hatte der Streit um Polens Grenzen für das Land? Wie wurde die Geschichte Europas dadurch geprägt? Die Schülerinnen und Schüler lernen G... » mehr

Erste Seite des PDFs

Im Nahen Osten nichts Neues – die Geschichte des Konflikts zwischen Israelis und Palästinensern

Kein Konflikt auf dieser Welt beschäftigt Politik und Menschen so sehr, wie der Nahostkonflikt, der seit Jahrzehnten zwischen Israel und den Palästinensern stattfindet. Dieses hochkomplexe Thema weckt Interesse, Anteilnahme und Betroffenheit in der Bevölkerung, aber es stiftet auch Verwirrung und Frustration, da es schon über einen langen Zeitraum nicht gelingt, dieses Gebiet zu befrieden. In dieser Unterrichtseinheit wird versucht, die Geschichte des Nahostkonflikts so aufzuarbeiten, dass es de... » mehr