Musik

Musik

Erste Seite des PDFs

"Prinz Tamino" – ein Lernspiel zum Thema "Notenwerte" Neu

Eingekleidet in eine spannende Spielhandlung um Prinzessinnen und einen Prinzen werden mit diesem Lernspiel musikpraktische Grundlagen geübt. Notenwerte sind miteinander zu vergleichen, Notenlängen zusammenzuzählen, die Länge von punktierten Noten zu bestimmen. Im fächerübergreifenden Sinne werden dabei zum eine auch das Einmaleins wiederholt (Kl. 5) zum anderen strategisches Denken geschult (Kl. 6/7). » mehr

Erste Seite des PDFs

Drei Arrangements nach Tänzen aus dem "Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach"

Lassen Sie mit den vorliegenden drei Arrangements den fröhlichen Alltag im Hause Bach im Musikunterricht lebendig werden. Johann Sebastian Bach schrieb die Lieder und Arien des Klavierbüchleins für seine zweite Ehefrau Anna Magdalena. Sie sind getragen vom Geist ebenso fröhlichen wie ernsten Musizierens. Die Instrumentalkompositionen, überwiegend Suitensätze, dienten dazu, die Spielfreude sowohl der Ehefrau als auch der Kinder zu wecken. » mehr

Erste Seite des PDFs

Die Ukulele – Hören – Kennenlernen – Spielen

Die Ukulele eignet sich hervorragend dafür, schnell und unkompliziert eigene musikalische Erfahrungen zu machen. Aufgrund ihrer geringen Größe und der Tatsache, dass sie nur über vier Saiten verfügt, lässt sie sich in Bezug auf einfaches Akkordspiel deutlich leichter spielen als eine Gitarre. Daher können viele Songs in kurzer Zeit einstudiert und mit der Klasse musiziert werden. » mehr

Erste Seite des PDFs

Musiktheorie praktisch vermitteln (2) – Eine handlungsorientierte Einführung in die Molltonarten

Lassen Sie mit dieser Einheit Ihre Schülerinnen und Schüler die Unterschiede zwischen Dur und Moll, die verschiedenen Erscheinungsformen der Molltonleiter und die für Molltonarten charakte-ristischen Akkordfolgen erkunden! Anhand eines Volkslieds, eines Spirituals, eines Klassikers der Rock- und Popmusik und von Ausschnitten aus klassischen Werken erweitern sie schrittweise ihre Kompetenzen im Gestalten und Hören harmonischer Zusammenhänge. » mehr

Erste Seite des PDFs

Musik in Jugendkulturen – Ein Radiofeature im Unterricht produzieren

Wenn sich Ihre Schüler mit Jugendkulturen als überfachlichen Phänomenen aus Musik, Tanz, Politik, Mode, Film und Literatur auseinandersetzen, werden sie erfahren, dass Musik ein Teil von Kultur und Kultur ein Ausdruck von Weltanschauung ist. Lassen Sie sie Lebensstile und Einstellungen der eigenen Generation und Umgebung ebenso wie die älterer Generationen erkunden. So werden sie - ausgehend von ihren Vorerfahrungen - Verständnis und Offenheit für diese Zusammenhänge entwickeln. Sie lernen Akze... » mehr

Erste Seite des PDFs

Instrumentation – Vom Sinfonieorchester zur Bläserklasse – vom Klavierstück zur Schulorchester-Partitur

Instrumentation ist weit mehr als nur die musikalische Verpackung eines Werkes. Das Thema bietet Ihren Schülerinnen und Schülern nicht nur einen Überblick über die klangfarblichen Möglichkeiten eines Orchesters, sondern auch tiefere Einblicke in die Funktion der einzelnen Instrumente in den Kompositionen verschiedener Epochen. Vom Generalbass bis zum Impressionismus und einem Tango aus dem 20. Jahrhundert reicht die Spannweite dieser Unterrichtseinheit, die nebenbei interessante Einblicke in Sti... » mehr

Erste Seite des PDFs

Arrangement zu „Wayfaring Stranger“

Zeigen Sie Ihren Schülern, wie sie den traditionellen Folksong "Wayfaring Stranger", der von Ed Sheeran in Looptechnik aufbereitet wurde, in dieser Technik singen und aufnehmen können. Zusätzlich können Sie mithilfe spezieller, in diesem Beitrag enthaltener Materialien interessante Hintergrundinfos zum Song sowie zu Ed Sheerans Bearbeitung vermitteln. » mehr

Erste Seite des PDFs

Vom Organum zum durchimitierten Satz – Stationen der Mehrstimmigkeit vom Mittelalter bis zur Renaissance

Ein guter Überblick über die Epochen der Musikgeschichte beginnt spätestens mit der Entwicklung der Mehrstimmigkeit im ausgehenden Mittelalter. Hierfür ist dieser kleine Beitrag bestens geeignet. Ihre Schülerinnen und Schüler lernen darin die Stationen der mehrstimmigen Musik vom Organum bis zum durchimitierten Satz bei Josquin des Préz kennen. Dabei erhalten sie einen Einblick in verschiedene Satztechniken der frühen mehrstimmigen Musik Europas und lernen Stile und Komponisten kennen, die für d... » mehr

Erste Seite des PDFs

W.A. Mozart: "Don Giovanni"

Das Einmalige an Mozarts Oper Don Giovanni beruht in der Verschmelzung von Komik und Satire mit der unerwarteten Tragik des Schlusses. Die Verbindung des Frauenverführers Don Juan/Don Giovanni und seinem zügellosen Leben mit überirdischen Mächten (vgl. letzte Szene) fordert eine Analyse des Werkes, bei dem durch permanent wechselndes Geschehen bis zum überraschenden Schluss auch bei Schülerinnen und Schülern Hochspannung garantiert ist, geradezu heraus. - Die hier gewählte Unterrichtskonzeption ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Richard Wagner im Film: Leben und Werk – Zitateund Leitmotivtechnik – Fantasy/Hollywood als Wagners Erben

Das Thema „Richard Wagner im Film“ eröffnet Ihren Schülern Einblicke in die cineastische Auseinandersetzung mit einer der spannendsten Künstlerpersönlichkeiten des 19. Jahrhunderts. Darüber hinaus gehen die Lernenden den Fährten von prominenten Wagner-Zitaten in so unterschiedlichen Filmgenres wie Cartoon, Biopic, Propagandastreifen und Polit-Satire nach. Ihre Kursgruppe taucht ferner in die Analyse von Wagner’schen und Fantasy-weltlichen Leitmotiven ein. Schließlich diskutieren sie die Frage, i... » mehr