Deutsch

Deutsch

Erste Seite des PDFs

Goethes „Werther“ analysieren und Inhalte kreativ umsetzen Neu

Goethes „Werther“ gilt bis heute als eine der erfolgreichsten Liebesgeschichten. 235 Jahre nach Erscheinen der Erstfassung (1774) löst er zwar keine Nachahmer-Selbstmorde mehr aus und auch einen Gegensatz von Bürgertum und Adel wie zu Zeiten des „Sturm und Drang“ gibt es nicht mehr. Dass auch die Sprache nicht mehr zeitgemäß ist, versteht sich von selbst. Dennoch bleiben die Themen „unglückliche Liebe“, „emotionale und geistige Verwirrung“ sowie „Anpassung und Rebellentum“ aktuell. In dieser Unt... » mehr

Erste Seite des PDFs

Autobiografisches Schreiben aus zwei Perspektiven in "Drüben und drüben" Neu

Die beiden Autoren schreiben in dieser „Wende-Autobiografie“ über ihre Kindheit und Jugendzeit in der Bundesrepublik beziehungsweise der DDR in dreizehn themengleichen Kapiteln, von „Kinderzimmer“ bis „Schule“. Die Leser erleben in den unterhaltsam geschriebenen Autobiografien das Heranwachsen zweier Menschen – zwar zur gleichen Zeit, den 1970er- und 1980er-Jahren, aber in geradezu gegensätzlichen Ländern. Die Schülerinnen und Schüler untersuchen diese Unterschiede unter anderem mithilfe von tab... » mehr

Erste Seite des PDFs

Peter Bichsels "Kindergeschichten" Neu

Welche Bedeutung hat Sprache und können wir Allgemeinwissen trauen? In dieser Unterrichtsreihe zu Peter Bichsels „Kindergeschichten“ finden Ihre Schüler Antworten auf diese und weitere Fragen. Dabei begegnen sie skurrilen Situationen und ungewöhnlichen Figuren. Die Reihe lässt die Lernenden eintauchen in diese Welt der Fragen und Sonderbarkeiten und ermöglicht ihnen erste Zugänge zu einem eigenen auf Analyse basierenden Textverständnis. Thema der Reihe sind zum einen die „Kindergeschichten“, zum... » mehr

Erste Seite des PDFs

"Leichte Sprache" als Sprachvarietät

Einfache Worte, kurze Sätze, keine Abkürzungen: Mithilfe von Leichter Sprache werden in den letzten Jahren vermehrt vor allem behördliche Texte als Zweittexte in ein allgemein verständliches Deutsch übersetzt - im Zuge der Inklusion Lernbehinderter und funktionaler Analphabeten, aber auch für Nichtmuttersprachler, ältere Mitbürger oder Kinder. Die Schülerinnen und Schüler analysieren diese Form einer neuen, künstlichen Schriftsprache im Hinblick darauf, ob sie als Sprachvarietät anzusehen ist, d... » mehr

Erste Seite des PDFs

Hans-Ulrich Treichels "Der Verlorene"

In seiner Erzählung "Der Verlorene" lässt Treichel einen Jungen zu Wort kommen, der zwar Opfer der traumatischen Kriegserfahrungen seiner Eltern ist, der aber nicht willens ist, an seinem Unglück zugrunde zu gehen. Er beobachtet seine Umgebung, er lauscht den Gesprächen der Erwachsenen - und macht sich seine eigenen Gedanken. Die Geschichte, die er erzählt, ist nicht selten komisch und voller überraschender Wendungen. Ihre Schüler setzen sich in der Unterrichtseinheit mit dem Nachkriegsschickal ... » mehr

Erste Seite des PDFs

"Die Verwandlung" von Franz Kafka

"Findest Du im "Urteil" irgendeinen Sinn, ich meine irgendeinen geraden, zusammenhängenden, verfolgbaren Sinn?", schreibt Franz Kafka am 3. Juni 1913 an seine Verlobte Felice Bauer. Mit derselben Berechtigung lässt sich diese Frage auf viele andere seiner Werke und so auch auf "Die Verwandlung" aus dem Jahr 1912 beziehen: Inwiefern lässt sich in der Erzählung von Gregor Samsa ein zusammenhängender Sinn erkennen? Und wie soll der Leser Zugang zu einem Autor finden, der seine Werke selbst nicht be... » mehr

Erste Seite des PDFs

Heute und in Zukunft: die gesellschaftliche Bedeutung von Arbeit in Deutschland

Die Materialien für den fortgeschrittenen DaZ-Unterricht kreisen um die Frage, welche Bedeutung Arbeit für die deutsche Gesellschaft hat. Ihre Schüler eignen sich in verschiedenen Übungen den thematischen Wortschatz an, um beispielsweise über Arbeitsbedingungen, die (digitale) Zukunft der Arbeitswelt oder auch prekäre Arbeitsverhältnisse und Arbeitslosigkeit zu sprechen und zu schreiben. Dabei üben sie im grammatischen Bereich die Verwendung von Präpositionen sowie des Konjunktivs II der Vergang... » mehr

Erste Seite des PDFs

Schule, Ausbildung, Anstellung: alles rund ums Arbeiten

Wie finden wir unseren Traumjob? Diese Unterrichtsmaterialien für Deutsch als Zweitsprache auf Grundstufenniveau behandeln das Thema "Arbeit" von einer anderen Seite: Ihre Schüler erfahren, welchen Stellenwert Arbeit in Deutschland hat und wie der Einstieg ins Berufsleben gelingt. In einem Rollen- und einem Würfelspiel setzen sie sich zudem mit der Frage nach der Vereinbarkeit von Familie und Beruf auseinander und reflektieren so ihre eigenen Vorstellungen eines idealen "Arbeitslebens". Mit eine... » mehr

Erste Seite des PDFs

Mit Versuchsbeschreibungen den Fachwortschatz fördern

Schülerinnen und Schüler haben manchmal Schwierigkeiten, schriftlich in Worte zu fassen, was vor ihren Augen passiert. Wenn etwa im naturwissenschaftlichen Unterricht ein Versuch beschrieben werden soll, fehlen nicht nur sprachlich eher schwachen Lernenden oft treffende Verben und die Fachwörter, die sie benötigen, um Vorgänge sprachlich akkurat zu dokumentieren. In dieser Unterrichtsreihe wird sprachsensibel und kooperativ vorgegangen, sodass mithilfe von Unterstützungsmaßnahmen gelungene Versu... » mehr

Erste Seite des PDFs

Grammatik wiederholen

Mit diesem Material vertiefen die Schülerinnen und Schüler ihr Grammatikwissen und trainieren ihre Kompetenzen im Bereich Leseverstehen und Rechtschreibung. Mit motivierenden Texten zu Sportarten wie "Parkour" oder "Skateboarding" unterstützen Sie Ihre Lernenden zu Beginn der Unterstufe dabei, individuelle Schwachstellen zu identifizieren und ihre Kenntnisse darin zu verbessern. Wortarten, Satzglieder und die Verwendung der Zeitformen werden genauso trainiert wie Aktiv und Passiv oder die Bildun... » mehr