Biologie

Biologie

Erste Seite des PDFs

Ökosystem Teich Neu

Der Teich ist ein spannendes Biotop, in dem es viel zu entdecken gibt. Manche Tiere lauern beharrlich ihrer Beute auf, andere Tiere versuchen sich unter Pflanzen vor Fressfeinden in Deckung zu nehmen. Doch wer ist Jäger und wer Beute? Das Ökosystem Teich liefert interessante Nahrungsbeziehungen, die es zu ergründen gilt. Ihre Schüler befassen sich mit einer Nahrungskette und simulieren im Spiel, welche Auswirkungen Veränderungen in der Nahrungskette haben. Sie erfahren etwas über Produzenten, Ko... » mehr

Erste Seite des PDFs

Überwinterungsstrategien von Tieren Neu

In der kalten Jahreszeit können wir es uns im warmen Haus gemütlich machen und uns die Nahrungsmittel aus dem Supermarkt oder dem Kühl- bzw. Gefrierschrank holen. Tiere dagegen können weder einkaufen noch sich beliebig warm anziehen, um sich vor Kälte, Wind und Schnee zu schützen. Zu junge, zu alte und kranke Tiere überleben den Winter bei uns in der Regel nicht – die natürliche Selektion macht vor keinem Lebewesen halt. Mit dieser Einheit beschäftigen sich Ihre Schüler intensiv mit verschiedene... » mehr

Erste Seite des PDFs

Was passiert bei Stress im Körper? Neu

Das Herz schlägt schneller, Schweiß steht Dir auf der Stirn, Du bist innerlich aufgeregt und kannst kaum mehr einen klaren Gedanken fassen – Du bist ein Opfer des Stresses geworden. Doch wie kommt es zu Stress und was bedeutet diese Körperreaktion biologisch gesehen? Ihre Lernenden werden zu Zeugen „detektivischer Ermittlungen“, die dem Wesen des Stresses auf die Spur gehen. Beleuchtet werden die Wirkungen der Stresshormone auf Stoffwechsel, Herz-Kreislauf-System, Immunsystem und Verdauung sowie... » mehr

Erste Seite des PDFs

Gewässeruntersuchung am Beispiel des Schulteichs Neu

Gerade im Sommer gibt es im Biologieunterricht nichts Schöneres, als in die Natur zu gehen und dort zu forschen. Ideal geeignet ist dazu die Untersuchung des Schulteichs oder eines nahe gelegenen Sees. Neben der Erforschung der abiotischen Faktoren des Teichs oder Sees steht vor allem die Arbeit am Gewässer im Mittelpunkt: Ihre Schüler entnehmen Proben, untersuchen Plankton mithilfe des Binokulars, setzen Bestimmungsschlüssel ein und bauen eine riesige Nah-rungspyramide. Aspekte des Umweltschutz... » mehr

Erste Seite des PDFs

Körperbau, Lebensweise und Gefährdung der Wale Neu

Wale begeistern durch ihren gigantischen Körper, ihre Intelligenz und ihre perfekt an das Wasser angepasste Lebensweise. Die sanften Riesen sind in ihrer Existenz jedoch stark bedroht und viele Arten sind schon nahezu ausgestorben. In dieser Lerntheke erforschen Ihre Schüler den Körperbau und die Lebensweise der faszinierenden Meeressäuger, lernen besondere Walarten kennen und befassen sich mit der Be-drohung der Wale durch den Menschen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Schwangerschaft, Geburt und wichtige Entscheidungen Neu

Alles beginnt mit dem Eisprung und der Verschmelzung von Spermien- und Eizelle. Nach neun Monaten entsteht aus der befruchteten Eizelle ein kompletter Mensch. Dieses Wunder der Natur wird begleitet von körperlichen Veränderungen und steigender Verantwortung der werdenden Eltern. Diese Einheit befasst sich mit der Zeugung, der Embryonalentwicklung und der Geburt des Menschen. Durch selbstständiges Lernen an Stationen ergründen Ihre Schüler die Vorgänge bei der Befruchtung, Entwicklung und Geburt.... » mehr

Erste Seite des PDFs

Ein Ökosystem unter der Lupe Neu

Warum in die Ferne schweifen? Der Schulhof bietet sich geradezu an, um die Grundzüge und Prinzipien eines Ökosystems kennenzulernen. Auch im vom Menschen dominierten Ökosystem Schulhof lassen sich leicht ökologische Untersuchungen durchführen und Gesetzmäßig-keiten erkennen. Ihre Schüler kartieren dabei zunächst den ganzen Schulhof, bevor sie in Kleingruppen seine verschiedenen Biotope (z. B. Regentonne, Wiese, Hecke) mit ihren abiotischen und biotischen Faktoren genauer untersuchen. Zum Abschlu... » mehr

Erste Seite des PDFs

Einheimische Schlangen Neu

Abscheu, Ekel, Faszination und Verehrung vereinen sich in einer Tiergruppe – Schlangen. Schon der bloße Anblick löst bei vielen Men-schen Ängste und Entsetzen aus. Dieses Verhalten ist nachweislich anerzogen und durch nichts zu begründen. Im Gruppenpuzzle und an fünf Stationen lernen Ihre Schüler die sechs einheimischen Schlangenarten kennen, erfahren, wie sie aussehen, wo sie leben, wie sie sich fortpflanzen und wie sie ihre Beute erwerben. So kann es durch diese Unterrichtseinheit vielleicht ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Ein Gruppenpuzzle zu Pilzen Neu

Ein Leben ohne Pilze? Den Ökosystemen der Erde würde dann etwas Ähnliches passieren wie einer Großstadt, bei der die Müllarbeiter streiken. Aber nicht nur tote organische Stoffe, sondern auch lebende Gewebe und Zellen können von parasitischen Pilzen als Nahrung genutzt werden. Darüber hinaus helfen Pilze als Symbiosepartner anderen Lebewesen, für diese nicht erschließbare Nahrungsquellen zu nutzen. In diesem Gruppenpuzzle lernen Ihre Schüler an vier Beispielen diese verschiedenen Rollen von Pilz... » mehr

Erste Seite des PDFs

Die Honigbiene Neu

„In einem unbekannten Land …“ – wer kennt sie nicht, die freche kleine Biene Maja? Doch wie sieht das Leben einer echten Honigbiene aus? Zunächst lernen die Schüler am Realobjekt den Körperbau der Honigbiene kennen. Die Unterschiede der drei Bienenwesen werden in einer arbeitsteiligen Gruppenarbeit „erforscht“. Im anschließenden Stationenlernen gehen die Lernenden auf Entdeckungsreise und lernen, wie der Pollen in den Stock und der Honig in die Waben kommt und wie das Leben einer Arbeitsbiene v... » mehr