Kommunikative Kompetenzen    Englisch    Sprechen

Sprechen

Erste Seite des PDFs

Visit the Tower of London! Landeskunde und Grammatik für die Klasse 7

Der Tower of London gehört nicht nur zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Londons, sondern war Schauplatz für historische Ereignisse und Mittelpunkt außergewöhnlicher Legenden. Anhand eines Informationstextes lernen Ihre Schüler die Geschichte und Bedeutung des Tower im Laufe der Jahrhunderte kennen. Mithilfe vielseitiger Materialien vertiefen sie nicht nur ihr landeskundliches Wissen, sondern auch ihr Leseverstehen sowie ihren Wortschatz. Sie üben das Simple Past sowie Passive Voice und setze... » mehr

Erste Seite des PDFs

Do you have any rooms available? – Booking accommodation and conference rooms

Wie viele Hotelzimmer und Konferenzräume werden für die Besprechung gebraucht? Wie sollten diese ausgestattet sein? Und wie formuliere ich eine schriftliche und mündliche Buchung auf Englisch? In Firmen mit internationalen Kontakten werden für Meetings und Dienstreisen häufig Besprechungsräume und Unterkünfte benötigt, die ausgewählt und gebucht werden müssen. In dieser Einheit lernen Ihre Schüler, wie sie wichtige Informationen zu den Räumlichkeiten erfragen und eine Buchung vornehmen. So formu... » mehr

Erste Seite des PDFs

Can everybody hear me OK? – How to give a successful presentation

Bei einer Präsentation gibt es viel zu beachten. Das Recherchieren von Informationen mit deren Aufbereitung, die Erstellung eines gut strukturierten Ablaufplans, die Verwendung visueller Hilfsmittel und nicht zuletzt der richtige Einsatz nonverbaler Kommunikationsmittel. In dieser Unterrichtseinheit lernen Ihre Schüler, eine Präsentation auf Englisch vorzubereiten und souverän zu halten. Mittels verschiedener theoretischer und praktischer Übungen lernen sie thematischen Wortschatz kennen und we... » mehr

Erste Seite des PDFs

A Curriculum for Life – Diskussions- und Schreibanlässe zum Thema „Erwachsenwerden“ (Klasse 10–13)

10 Dinge, die Teenager wirklich lernen sollten? – In dieser Kurzeinheit diskutieren und erweitern die Lernenden die Vorschläge aus Kristin van Ogtrups „Life’s Common Core“, dem etwas anderen Curriculum. Darin zählt die amerikanische Autorin und Teenagermutter 10 Kompetenzen auf, die Jugendliche erlernt haben sollten, bevor sie nach der Highschool ins Leben starten. Ihre Lernenden ermitteln anhand von Diskussionskarten in Kleingruppen ihre favorisierten Postulate und ergänzen sie um eigene Ideen.... » mehr

Erste Seite des PDFs

I’d like to talk about … – Mit speaking cards auf zwei Niveaus die Sprechkompetenz fördern

Der dritte Teil der speaking cards vervollständigt die Reihe unserer bildgestützten Karten, die zur Bildbeschreibung, zum Sprechen und zum Diskutieren auffordern. Zu Themen wie kids' life, at school und holidays wenden die Schüler gelerntes Vokabular und Redemittel im geschützten Raum an. Dadurch erhöhen sich die individuellen Sprechzeiten der Lernenden. Machen Sie Ihre Schüler schon frühzeitig mit mündlichen Sprechsituationen vertraut, was später auch für mündliche Prüfungssituationen relevant ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Book Suggestion 17: "Coconut" by Kopano Matlwa

Wie zwei junge schwarze Mädchen ihren jeweiligen Alltag in Johannesburg zwischen afrikanischer Tradition und westlichen Werten knapp zwei Jahrzehnte nach dem offiziellen Ende der Apartheid in Südafrika bestreiten, erzählt Kopano Matlwas Roman "Coconut". Inspiration und vielfältige Ideen für die Behandlung der faszinierenden und sehr schülernahen Geschichte bietet Ihnen unsere Lektüreempfehlung. » mehr

Erste Seite des PDFs

Scrapbooks – Mit kreativen Arbeitsaufträgen Schüler zum Schreiben motivieren (Klasse 5, 7, 9)

Was in Amerika schon lange Trend ist, gewinnt auch in Deutschland immer mehr Fans. Das Scrapbook ist eine Mischung aus Fotoalbum und Tagebuch und dient als Erinnerungsspeicher. In dieser Einheit erarbeiten sich Ihre Schüler eigene Scrapbooks – je nach Klassenstufe zu den Themen "birthday party", "holidays in Canada" und "big city life". Dabei werden Geschriebenes und Bildliches auf kreative Weise verbunden, was zu einer besseren Speicherung des erworbenen Wissens führt. » mehr

Erste Seite des PDFs

What does your company sell? – Talking about products and services

In den Zeiten der Globalisierung wird es für Auszubildende immer wichtiger, die Produkte und Dienstleistungen des eigenen Ausbildungsbetriebs auch in der Verkehrssprache Englisch treffend beschreiben zu können – sei bei Verkaufsgesprächen auf internationalen Messen oder bei Telefonaten mit englischsprachigen Kunden. Thematischen Wortschatz sowie geeignete Strategien hierfür erarbeiten Ihre Schüler anhand von kurzen Sachtexten und einem realitätsnahen Verkaufsgespräch auf einer Messe. Abschließe... » mehr

Erste Seite des PDFs

Did you have a good trip? – Welcoming visitors to your company

Besucher aus dem Ausland willkommen zu heißen, gehört heutzutage in vielen Unternehmen zum beruflichen Alltag. Ein kompetenter Empfang der Gäste sagt viel über die Kultur und das Klima im Unternehmen aus und sorgt für ein gutes Image nach außen. Auch Auszubildende kommen immer häufiger mit internationalen Besuchern in Kontakt. Da ja bekanntlich der erste Eindruck zählt, ist es wichtig, dass sie in den entsprechenden Situationen sicher und kompetent agieren können. In dieser Unterrichtseinheit l... » mehr

Erste Seite des PDFs

Prometheus Unleashed – Life on the Screen: Durch schülerzentrierte Verfahren Aspekte des Themas „Science and Technology“ erörtern

Das Internet und die Vielzahl digitaler Medien sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Mit rasantem Tempo schreitet die technologische Entwicklung weiter voran und lässt sowohl die Verarbeitung von Daten durch Computer, Tablets und Smartphones als auch die Kommunikation von Bildschirm zu Bildschirm immer schneller und bequemer werden. Doch die Welt der digitalen Medien birgt auch Schwierigkeiten: Warum z. B. vermeiden immer mehr - vor allem junge - Menschen echte Gespräche und fühlen sic... » mehr