Schulleitung    Schul- & Unterrichtsentwicklung    Inklusion

Inklusion

Erste Seite des PDFs

Begeisterung für den Schulanfang wecken

Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule ist seit jeher ein wichtiger Schritt, der gut vorbereitet sein will. An der inklusiven Schule gilt das in besonderem Maße. Lesen Sie hierzu,
> welche Bedingungen den Kindern helfen, den Schuleintritt positiv zu erleben,
> wie die Zusammenarbeit mit dem
> Kindergarten gestaltet werden kann,
> welche zeitlichen und personellen
> Ressourcen einen sanften Übergang herbeiführen und
> wie Eltern in den Pro... » mehr

Erste Seite des PDFs

Gemeinsam mit Schulbegleitungen Inklusion umsetzen

Schulbegleiter bieten die Chance, den Inklusionsgedanken an Ihrer Schule gewinnbringend umzusetzen. Erfahren Sie, wie Sie
> Ihr Kollegium von den Vorteilen einer Schulbegleitung überzeugen,
> die Schulbegleitung in den Schulalltag und den Unterricht integrieren und
> Schulbegleitungen als wichtigen und gewinnbringenden Teil Ihres Teams aufnehmen.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Eltern als Schlüssel zum pädagogischen Erfolg

Der Beginn einer wertschätzenden guten Zusammenarbeit mit Eltern braucht Zeit, Raum und Begegnungsmöglichkeiten. Wie lassen sich Eltern für eine gelingende Erziehungs- und Bildungspartnerschaft gewinnen? Lesen Sie,
> was Sie beim Erstkontakt mit den Eltern beachten müssen und
> wie Sie durch Tage der offenen Tür, Hospitationen und den ersten Elternabend einen guten Eindruck hinterlassen.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Keine Angst vor Epilepsie – richtige Informationen geben Sicherheit

Eltern melden ihr Kind in Ihrer Schule an, das mit der Diagnose Epilepsie lebt. Im Beitrag
> erhalten Sie grundlegende Informationen über die Krankheit Epilepsie,
> erfahren Sie, welche Auswirkungen die Diagnose auf das Leben des Kindes und den Unterricht hat,
> erhalten Sie Tipps, welche professionelle Unterstützung die Schule nutzen kann.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Spenden, Sponsoring und Kooperationen

Inklusion an Schulen ist mit Hilfe von außen leichter umsetzbar. Mobilisieren Sie Unterstützer, um den Weg zur inklusiven Schule zu gehen. Der Beitrag liefert Ihnen Ideen und Impulse, wie Sie
>Bedürfnisse der Schule in den Blick nehmen und den Bedarf formulieren,
>Unterstützer ausmachen,
>Angebote machen und einholen.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Gemeinsam mit Schulbegleitungen Inklusion umsetzen

Schulbegleiter bieten die Chance, den Inklusionsgedanken an Ihrer Schule gewinnbringend umzusetzen. Erfahren Sie, wie Sie
>Ihr Kollegium von den Vorteilen einer Schulbegleitung überzeugen,
>die Schulbegleitung in den Schulalltag und den Unterricht integrieren und
>Schulbegleitungen als wichtigen und gewinnbringenden Teil Ihres Teams aufnehmen.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Gut gehört, besser gelernt

Die Akustik hat einen entscheidenden Einfluss auf das Lernverhalten von Schülerinnen und Schülern. Raumbeschallungssysteme (auch SoundField-Systeme genannt) können die Situation erheblich verbessern, wie Studien belegen. Lesen Sie,
>wie Akustik das Lernverhalten beeinflusst,
>welchen Vorteil SoundField- oder Stimmverstärkungsinstrumente bieten und
>wie Sie ein SoundField-System an Ihrer Schule finanzieren und implementieren können.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Wenn Schweigen nicht Gold ist

Mutisten können sich je nach Entwicklungsstand und Therapieverlauf (noch) gar nicht oder nur sehr eingeschränkt am mündlichen Unterricht und an der sozialen Interaktion beteiligen.
Aufgrund dieser Form der ‚Behinderung‘ und unsichtbaren Lernbarriere(n), gibt es u. a. einen Anspruch auf Hilfs- und Unterstützungsleistungen in Form von Nachteilsausgleich. Hier sind Sie für die rechtliche, systemisch sowie pädagogisch notwendige Realisierung von Nachteilsausgleichen gefragt. Lesen Sie,
>... » mehr

Erste Seite des PDFs

Kluge Köpfe unterstützen

Die Vielfältigkeit der Lernenden bedeutet auch, dass sogenannte hochbegabte Kinder und Jugendliche Ihre Schule besuchen. Auch sie haben besondere Lernbedürfnisse und -voraussetzungen, die Fördermaßnahmen erfordern. In diesem Beitrag erhalten Sie
>eine allgemeine Definition von Hochbegabung,
> einen Überblick über verschiedene Typen hochbegabter Schülerinnen und Schüler und
> eine kurze Einführung in mögliche schulische Maßnahmen zur Förderung von Hochbegabten.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Gemeinsam lernen – gemeinsam Schule entwickeln

Inklusion ist nicht nur Aufgabe für einen begrenzten Teil Ihres Kollegiums. Sie entpuppt sich immer öfter als Auslöser grundlegender Diskussionen und für alle gewinnbringender Entwicklungen. Der Beitrag
>stellt die Komplexität und Mehrdimensionalität des Handlungsfeldes Inklusion im Überblick dar,
>eröffnet Ihnen Handlungsperspektiven und
>legt dabei ein besonderes Augenmerk auf die multiprofessionelle Teamentwicklung.
» mehr