von 16
Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16

rhythmische Unterrichtseinstiege in inklusiven Lerngruppen

Klatschen, Stampfen, Patschen und mit dem Mund die vielfältigsten Geräusche erzeugen – das kommt bei Grundschulkindern sehr gut an. Gerade im einleitenden Stundenteil des Sportunterrichts können gemeinsam Rhythmen erfahren und erlebt werden und dienen einem motivierenden Unterrichtseinstieg. Diese Unterrichtseinheit für den Sportunterricht an der Grundschule verbindet Bewegung und Musik für die Schuleingangsphase, die ritualisiert im Sitz- oder Stehkreis durchgeführt wird.