von 20
Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18 Seite 19 Seite 20

Drei Tänze aus dem "Notenbüchlein für Anna Magdalena Bach"

Lassen Sie mit den vorliegenden drei Arrangements den fröhlichen Alltag im Hause Bach im Musikunterricht lebendig werden. Johann Sebastian Bach schrieb die Lieder und Arien des Klavierbüchleins für seine zweite Ehefrau Anna Magdalena. Sie sind getragen vom Geist ebenso fröhlichen wie ernsten Musizierens. Die Instrumentalkompositionen, überwiegend Suitensätze, dienten dazu, die Spielfreude sowohl der Ehefrau als auch der Kinder zu wecken.