Spanisch

Spanisch

Erste Seite des PDFs

Ein Mystery zur Migration mit der Bestia durch Mexiko

Diese Unterrichtsreihe für Oberstufenschüler mit Spanisch als neu einsetzende Fremdsprache stellt eine Frage in den Mittelpunkt: Warum bereiten 14 Frauen aus Mexiko täglich Essen für junge Menschen zu, die sie nicht kennen und mit denen sie nicht sprechen? Unter Anwendung der Mystery-Methode beantworten Ihre Schülerinnen und Schüler diese Frage mithilfe von Informationskärtchen und stellen die Lösung auf einem Plakat dar. Mit einem kurzen Filmtrailer und einem Lied zum Thema "Migration von Latei... » mehr

Erste Seite des PDFs

Hör-Seh-Verstehen mit dem Film "5 metros cuadrados" zur span. Immobilienblase

Die abiturvorbereitende Unterrichtsreihe für den Spanischunterricht in fortgeführten Oberstufenkursen behandelt den erfolgreichen spanischen Kinofilm "5 metros cuadrado". Dieser stellt die Auswirkungen der spanischen Immobilienblase auf einer sehr persönlichen Ebene dar und macht sie für die Schülerinnen und Schüler greifbar. Auf inhaltlicher wie auf filmästhetischer Ebene regt er zur Auseinandersetzung und zu einer authentischen Anschlusskommunikation an. Dabei steht die konsequente Schulung de... » mehr

Erste Seite des PDFs

Hör-Seh-Verstehen mit dem Animationsfilm "Coco" zum Día de los Muertos

Der oscarprämierte Animationsfilm "Coco" entführt Ihre Spanischklasse in die farbenprächtige Welt des mexikanischen Día de los Muertos. Bereits im zweiten Lernjahr der Sekundarstufe I können Sie systematisch das Hör-Seh-Verstehen der Lernenden schulen, den Wortschatz erweitern und einen Einblick in ein faszinierendes Fest geben, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Das Üben von Bildbeschreibungen und den Formen der Vergangenheitszeiten runden die Unterrichtsreihe ab. Bitte beachten Sie: Dieser... » mehr

Erste Seite des PDFs

Das Drama "La muerte y la doncella" zum Thema "Dictadura y democracia" lesen

Das Drama "La muerte y la doncella" von Ariel Dorfman konfrontiert Spanischlernende der Sekundarstufe II mit Fragen nach der Überwindung einer Militärdiktatur. Indem die Schülerinnen und Schüler Personenkonstellationen herausarbeiten oder den Text szenisch interpretieren, stellen sie ihr Textverständnis unter Beweis. Anhand abwechslungsreicher Materialien setzen sich die Lernenden mit dem Schicksal von Opfern und Tätern eines Gewaltregimes auseinander. » mehr

Erste Seite des PDFs

Asturien kennenlernen und die kommunikativen Fertigkeiten trainieren

Asturien als Beispiel einer "comunidad autónoma" im Spanischunterricht der Sekundarstufe II zu behandeln, ist eher ungewöhnlich, passt die Region doch kaum zu dem in Deutschland vorherrschenden Spanienbild von Sonne, Strand, Sangría. Hier bewahrheitet sich der Slogan "España es diferente". "España es diferente de lo que pensamos", könnte man hinzufügen. Unter Berücksichtigung aller kommunikativen Fertigkeiten erweitern die Schülerinnen und Schüler ihr soziokulturelles Wissen über die Vielfalt Sp... » mehr

Erste Seite des PDFs

Die meso-amerikanische Kurzgeschichte "Los árboles de flores blancas" lesen

Der Unterrichtsvorschlag für Spanischlernende der Oberstufe basiert auf einer Kurzgeschichte zum Verhältnis der alten mesoamerikanischen Kulturen Azteken und Zapoteken zueinander. Sie handelt von einer Intrige, Liebe und Krieg. Die Geschichte wird abschnittsweise gelesen und mithilfe von Bildimpulsen imaginativ-produktorientiert bearbeitet. Ein Kugellager zu Azteken und Mayas, der anderen wichtigen präkolumbischen Hochkultur, bildet den Abschluss. Leseverstehen und analytisch-kreative Fertigkeit... » mehr

Erste Seite des PDFs

Wortschatz und Grammatik mit dem Spiel "El desafío final" wiederholen

Wer kennt das nicht? Sollen zentrale Unterrichtsinhalte wiederholt werden, hält sich das Interesse der Lernenden oftmals in überschaubaren Grenzen. Mit diesem Unterrichtsvorschlag, der sich an die beliebte App "Quizduell" anlehnt, festigen die Schüler den Lernstoff, indem sie auf spielerische Weise Wortschatz, Grammatikthemen und landeskundliche Inhalte wiederholen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Formen und Folgen des Tourismus in Spanien erörtern

Das Thema "Tourismus in Spanien" ist von besonderer Präsenz in den Medien: Nach Jahren der Krise in Spanien erscheint es einerseits im Zusammenhang mit positiven wirtschaftlichen Daten, andererseits hat aber auch der Aspekt der "turismofobia" an Relevanz gewonnen. Mithilfe von Kurzvideos, Bildimpulsen und einer Vielzahl authentischer Textdokumente, die kooperativ erarbeitet werden, erweitern die Schüler ihre Kenntnisse zu aktuellen Entwicklungen im spanischen Tourismus, erörten die Folgen des "t... » mehr

Erste Seite des PDFs

¡A hablar! – Mithilfe von Impulskarten die Sprechfertigkeit fördern

Durch motivierende Bilder und gezielte Sprachhilfen werden Ihre Spanischanfänger mit unseren Impulskarten zum monologischen und dialogischen Sprechen im geschützten Raum aufgefordert. Die Karten zu lehrbuchnahen Themen wie "Familie", "Freizeit" und "Tagesablauf" bereiten Ihre Schüler so auf erste mündliche Prüfungssituationen vor. Durch wiederholten Einsatz erlangen die Schüler Routine und gewöhnen sich so an ein angstfreies Sprechen im Spanischunterricht. » mehr

Erste Seite des PDFs

Mit simulierten Alltagssituationen in Valencia die Sprechkompetenz steigern

Ein verlorenes Gepäckstück reklamieren, ein Metroticket kaufen, in einem Hostel einchecken, auf einem Markt einkaufen oder in einem Restaurant bestellen - solche und ähnliche Alltagssituationen stellen für Spanischlernende im Anfangsunterricht eine große Herausforderung dar. Diese Unterrichtsreihe simuliert Alltagssituationen im Kontext einer Spanienreise nach Valencia. Sie motiviert die Lernenden zum Sprechen und ermöglicht ihnen durch vorgegebene Gesprächsleitfäden, die kommunikativen Situatio... » mehr