Spanisch    Literatur & Sachtexte    Narrative Texte

Narrative Texte

Erste Seite des PDFs

Die meso-amerikanische Kurzgeschichte "Los árboles de flores blancas" lesen

Der Unterrichtsvorschlag für Spanischlernende der Oberstufe basiert auf einer Kurzgeschichte zum Verhältnis der alten mesoamerikanischen Kulturen Azteken und Zapoteken zueinander. Sie handelt von einer Intrige, Liebe und Krieg. Die Geschichte wird abschnittsweise gelesen und mithilfe von Bildimpulsen imaginativ-produktorientiert bearbeitet. Ein Kugellager zu Azteken und Mayas, der anderen wichtigen präkolumbischen Hochkultur, bildet den Abschluss. Leseverstehen und analytisch-kreative Fertigkeit... » mehr

Erste Seite des PDFs

¡Participemos en un blog literario! – Durch das Verfassen eines cuento corto die literarische Schreibkompetenz fördern

Literarische Blogs laden nicht nur zur Lektüre, sondern auch zum Schreiben eigener literarischer Texte ein – das motiviert. Diese aufgabenorientierte Unterrichtseinheit fordert die Schülerinnen und Schüler in Einzel- und Partnerarbeit heraus, ein eigenes cuento corto zu verfassen, um sich damit an einem literarischen Blog zu beteiligen. Abwechslungsreiche, differenzierende Materialien unterstützen die Lernenden dabei, die komplexe Lernaufgabe selbstständig zu lösen. Hierbei stehen unter anderem ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Jordi Sierra i Fabra: "Malas tierras" – Einen Jugendroman zum Zusammenleben der Generationen in Spanien lesen

Der Schriftsteller Jordi Sierra i Fabra zeichnet sich durch eine anschauliche Schreibweise aus sowie dadurch, dass er gesellschaftlich relevante Themen aufgreift. Dies macht seine Romane so ergiebig für den Spanischunterricht. In „Malas tierras“ verbindet der Autor drei Handlungsstränge miteinander, die sich gut für eine kooperative Erarbeitung im Unterricht eignen. Auf dieser Grundlage setzen sich die Schülerinnen und Schüler mit der Erzählperspektive und Figurenkonstellation auseinander, bevor... » mehr

Erste Seite des PDFs

Mario Benedetti: "La noche de los feos" – Anhand einer Kurzgeschichte Schönheitsideale analysieren und kritisch hinterfragen

„Schönheit liegt im Auge des Betrachters.“ Mit diesem Satz könnte man den Inhalt der Kurzgeschichte „La noche de los feos“ des uruguayischen Autors Mario Benedetti treffend zusammenfassen, denn die beiden Protagonisten erfüllen nicht das Schönheitsideal der Gesellschaft. Nach langer Zeit des Alleinseins und der Ausgrenzung finden die beiden zueinander und damit auch zu sich selbst. Die Schülerinnen und Schüler trainieren das Leseverstehen und analysieren den Text sowie das dahinterstehende Konze... » mehr

Erste Seite des PDFs

Elia Barcelò: "Minnie" – Ein Lesebegleitheft zu einer Science-Fiction-Kurzgeschichte führen

Die Erzählung "Minnie" behandelt in einem futuristischen Szenario das klassische Thema der betrogenen und verlassenen Frau. Der Ich-Erzähler Joel beschreibt seine Begegnungen mit Minnie, die er bei seinen sieben Reisen zum Planeten Erde immer wieder trifft. Die Schülerinnen und Schüler führen während der Lektüre selbstständig ein Lesebegleitheft, in dem sie die Produkte verschiedener analytischer und kreativer Aufgaben sammeln. » mehr

Erste Seite des PDFs

"Nuevos amigos en Barcelona": una primera experiencia intercultural – Interkulturelles Lernen am Beispiel einer Ganzschrift

Die Unterrichtsreihe möchte zeigen, wie interkulturelles Lernen in der Sekundarstufe I am Beispiel der Ganzschrift „Nuevos amigos en Barcelona“ funktionieren kann. Sie hat den Anspruch, die interkulturelle Kompetenz als Progressionsprinzip zu fokussieren, und geht damit weit über die im Zentrum des Spanischunterrichts für Anfänger stehende Bewältigung alltagsrelevanter Kommunikationssituationen hinaus. Neben dem Erwerb kulturellen Orientierungswissens geht es dabei um Sensibilisierung und Wahrne... » mehr

Erste Seite des PDFs

"El Faro" – Sich kreativ mit einer novela gráfica zu persönlichen Lebensträumen auseinandersetzen

Ein einsamer Leuchtturm, der von einem alten Mann bewohnt wird. Ein junger republikanischer Soldat auf der Flucht vor den faschistischen Truppen findet dort Unterschlupf. Gemeinsam bauen der alte Mann und der Junge ein Boot, das sie zur sagenhaften Insel Laputa bringen soll. Doch dann entdeckt der Junge, dass diese Insel nur in einer Geschichte existiert. Die Umstände zwingen ihn dennoch dazu, in See zu stechen. Und im rechten Licht betrachtet, gibt auch der Traum von einer Insel dem Leben ein Z... » mehr

Erste Seite des PDFs

Carlos Rodrigues Gesualdi: El misterio de Sevilla – Lektüre zum Thema "Andalucía (Sevilla)"

Wie fünf junge Leute aus verschiedenen europäischen Ländern das Rätsel um eine verschwundene Flamencotänzerin lösen und weiteren Geheimnissen der andalusischen Hauptstadt Sevilla auf den Grund gehen, erzählt die Ganzschrift „El misterio de Sevilla“ von Carlos Rodrigues Gesualdi. Inspiration und vielfältige Ideen für die Behandlung der faszinierenden und sehr schülernahen Geschichte bietet Ihnen unsere Lektüreempfehlung. » mehr

Erste Seite des PDFs

Alfredo Gómez Cerdá: "El rostro de la sombra" – Ein modulares Leseprojekt zum Thema "Chancen und Herausforderungen der Mediengesellschaft" für heterogene Lerngruppen

Im Zeitalter von "Fake News" und manipulativem Medieneinsatz suchen drei Jugendliche den Nervenkitzel und anonymen Ruhm des Internets. Alkoholisiert werfen sie nachts Steine von einer Autobahnbrücke auf vorbeifahrende Autos, um die Ausweichmanöver mit dem Handy zu filmen und die Videos anonym online zu stellen - mit dramatischen Folgen … Kreative Zugänge und differenzierende Materialien sorgen beim Einsatz der spannenden und hochaktuellen Ganzschrift für besondere Motivation - gerade auch in het... » mehr