Schulleitung    Schulmanagement    Stressmanagement

Stressmanagement

Erste Seite des PDFs

Mehr Arbeitszufriedenheit im Schulleitungsalltag

Tagtäglich müssen Sie als Schulleitung in Ihrem Leitungsalltag vielen verschiedenen Ansprüchen gerecht werden. Die Aufgaben und die Arbeitsbelastung sind in den letzten Jahren zunehmend gestiegen – Themen wie Inklusion, immer neue Schulentwicklungsanforderungen und Verwaltungsaufgaben erfordern mehr Zeit und Engagement. Hierin besteht die Gefahr einer Überbelastung und Demotivation für den Leitungsjob.
Wie kann ich aber für mich als Schulleiterin oder Schulleiter einen Arbeitsalltag schaffe... » mehr

Erste Seite des PDFs

Ordnung oder Chaos? – Ihr Schreibtisch

Ein wichtiger Punkt für erfolgreiches Stressmanagements ist tatsächlich der Zustand Ihres Schreibtischs. Was das genau das bedeutet und wie Sie damit umgehen sollten, haben wir hier für Sie zusammengefasst.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Prioritäten setzen mit der ABC-Analyse

Lernen Sie zu priorisieren – ein essentieller Teil des Stressmanagements. Es gibt viele verschiedene Methoden um Prioritäten gezielt zu setzen. In der Praxis hat sich die ABC-Methode besonders gut bewährt. Was diese Methode genau beinhaltet und wie sie anzuwenden ist, finden Sie in diesem Artikel.
Wichtig: Den Artikel zu lesen hat Priorität! » mehr

Erste Seite des PDFs

Persönliches Stressmanagement

Mit verschiedenen Maßnahmen können Sie Stress reduzieren oder sogar verhindern.
>Selbstanalyse der eigenen Situation
>Methoden des Stressmanagements
>Umsetzung in die Praxis
» mehr

Erste Seite des PDFs

Inseln im tosenden Alltag

Der tägliche Umgang mit den Kindern und Jugendlichen birgt die berührendsten, und gleichzeitig die anstrengendsten Momente und Erfahrungen des Lehrerberufs. Umso besser, wenn das Kollegium eine Art Bollwerk gegen die Beanspruchungen bietet. Wirksame Maßnahmen zur Entlastung umzusetzen ist eine der großen Herausforderungen des Leitungsprofils. Doch der Aufwand zahlt sich aus – langfristig auch für Ihre eigene Zufriedenheit und Gesunderhaltung.
» mehr

Erste Seite des PDFs

Die Kunst, trotz Gegenwind stabil zu bleiben

Im anspruchsvollen und fordernden Leitungsalltag gehört Resilienz zu Ihren Schlüsselqualifikationen. Eine resiliente Haltung kann man trainieren. Anregungen und Hilfen dazu erhalten Sie von unserer Expertin für Selbstmanagement. Sie stärken damit nicht nur Ihre berufliche Leistungsfähigkeit, sondern auch Ihre Gesundheit und Ihre Energieressourcen! Lesen Sie, wie Sie eine resiliente Haltung entwickeln und dadurch
>die eigene berufliche Leistungsfähigkeit und Gesundheit stärken,
>m... » mehr

Erste Seite des PDFs

Als Schulleiter mit eigenem Stress umgehen

Schulleiterinnen und Schulleiter fühlen sich oft „vergessen“ in ihrer eigenen Befindlichkeit. Sie klagen immer wieder darüber, dass sie so viel und was sie alles für andere regeln sollen und dass sie auch etwas „Handfestes“ für die eigene Alltagsbewältigung brauchen könnten – das ist für diesen Beitrag handlungsleitend. Die Autorin knüpft an eine konkrete Situation einer Schulleiterin an, die sich Gedanken um sich selbst und ihr Kollegium macht. Sie behandelt verschiedene Aspekte des Themas Stre... » mehr

Erste Seite des PDFs

Selbstcoaching – die Zeit- und Energiefresser finden

Haben Sie schon einmal Ihre Arbeit-Freizeit-Bilanz sichtbar zu Papier gebracht? Ich möchten Sie in dem folgenden Beitrag dazu anregen, Ihre Zeit- und Energiefresser einmal aufzuschreiben und damit sichtbar zu machen, wie Ihre Lebensbalance derzeit aussieht. Weiterhin möchte ich Sie dazu animieren, auch Ihren Wunschzustand in dieser Lebensbalance darzustellen. Und wenn sich herausstellen sollte, dass es in einigen Punkten Ihrer Work-Life-Balance Diskrepanzen zwischen Ihrem Ist-Zustand und dem Wun... » mehr

Erste Seite des PDFs

Selbstmanagement für Schulleiter

Liebe deinen Nächsten wie dich selbst – hinter dieser Aussage steckt auch: Lieben Sie sich selbst oder seien Sie sich selbst wichtig. Das heißt, Sie sollen nicht nur erfolgreich sein, Sie sollen auch gesund sein. Das sind Sie sich selber schuldig. Im folgenden Beitrag erhalten Sie Tipps dazu, wie Sie mit Ihrer knappen Zeit möglichst effektiv umgehen und wie Sie sich z. B. durch eine effektive Arbeitsmethodik entlasten können – zum Wohle Ihrer Mitarbeiter, der Schule und Ihrer Familie.
» mehr