Politik & Wirtschaft

Politik & Wirtschaft

Erste Seite des PDFs

Die veränderte Parteienlandschaft

Was verstehen wir eigentlich unter "Volksparteien" und wie ist ihre derzeitige Krise zu erklären? Welche Zukunft haben CDU/CSU und SPD? Etablieren sich zurzeit neue Volksparteien? Brauchen wir solche überhaupt? Diesen und weiteren Fragen rund um die aktuelle parteipolitische Situation in Deutschland gehen die Lernenden in dieser Unterrichtsreihe nach. » mehr

Erste Seite des PDFs

Stationenlernen zu den Verfassungsorganen

In selbstständiger Arbeit an Stationen setzen sich die Lernenden auf spielerische und methodisch abwechslungsreiche Weise mit den Verfassungsorganen und deren Aufgaben auseinander. Dabei wenden sie auch Auszüge aus dem Grundgesetz an. Anhand von Schaubildern wird das System der Gewaltenverschränkung visualisiert. » mehr

Erste Seite des PDFs

Sich selbstbestimmt im Internet bewegen

Die Nutzung des Internets ist selbstverständlicher Bestandteil des Alltags von Jugendlichen. Doch was passiert eigentlich bei einer Online-Suche? Worauf muss ich achten, um nicht zu viele Daten von mir preiszugeben? Antworten auf diese Fragen finden Ihre Schüler in dieser Unterrichtsinhalte. » mehr

Erste Seite des PDFs

Meine Rechte und Pflichten als Azubi

Die duale Ausbildung zum Erlernen eines Berufes hat sich seit Jahrzehnten in Deutschland bewährt und ist im internationalen Vergleich einzigartig. Der Beginn einer Ausbildung verändert das Leben der Jugendlichen radikal, aus Schülern werden plötzlich junge Arbeitnehmer, die in einem Unternehmen mitarbeiten und zukünftig wichtige Aufgaben übernehmen sollen. In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich die Lernenden mit ihren Rechten und Pflichten während der Ausbildung. » mehr

Erste Seite des PDFs

Digitale Werbestrategien analysieren

Während früher Popstars die Jugendkultur bestimmten, finden sich viele Vorbilder heutiger Auszubildender auf Instagram oder YouTube: Influencer sind die neuen Stars. Mit ihren Fotos und Videos lassen sie Millionen von Menschen an ihrem Leben, ihren Reisen und ihren Interessen teilhaben – und sind damit die perfekten Werbeträger für Unternehmen. In dieser Unterrichtsreihe erkunden Ihre Schülerinnen und Schüler die Werbewelt des digitalen Zeitalters. » mehr

Erste Seite des PDFs

Den Umgang mit den eigenen Finanzen lernen

Warum ist es für Privatpersonen und für eine Volkswirtschaft sinnvoll, Geld anzulegen? Und was hat die Überschuldung vor allem vieler junger Menschen für Gründe? In dieser Unterrichtsreihe beschäftigen sich die Lernenden mit Sparformen und den Möglichkeiten, einer Verschuldung präventiv zu begegnen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Prekarisierung der Arbeit

Die Arbeitslosenquote in der Bundesrepublik lag zuletzt bei ca. 5 Prozent und damit auf dem niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung. Doch das heißt nicht unbedingt, dass auch alle gut von ihrer Arbeit leben können. Seit der Jahrtausendwende wurde der Niedriglohnsektor stark ausgebaut. Was bedeutet prekäre Arbeit für Gesellschaft und Individuen? » mehr

Erste Seite des PDFs

Die Entwicklung der deutschen Demokratie

Demokratische Grundrechte sind für uns heute selbstverständlich. Um ihre Bedeutung zu erfassen, wird in dieser Unterrichtseinheit die Entwicklung der Demokratie in Deutschland kritisch untersucht. Die Schülerinnen und Schüler analysieren Fortschritte und Rückschläge in der Entwicklung der Demokratie von der Reichsgründung bis in die heutige Zeit. » mehr

Erste Seite des PDFs

Wie arbeiten Nachrichtenagenturen?

Die Lernenden setzen sich mit den Aufgaben von Nachrichtenagenturen und Journalisten auseinander: Was ist überhaupt eine Nachricht? Nach welchen Kriterien werden Nachrichten veröffentlicht? Was machen Nachrichtenagenturen, welche Rolle spielen sie für andere Medien und wie hat sich ihre Arbeit unter anderem durch Digitalisierung in den letzten Jahren verändert? Die Schüler finden anhand authentischer Materialien Antworten auf diese Fragen und werden auch selbst kreativ. » mehr

Erste Seite des PDFs

Wertschöpfung im Zeitalter der Globalisierung am Beispiel des Smartphones

Smartphones bewegen die Welt - und werden bei ihrer Herstellung erst einmal selbst um den ganzen Erdball bewegt. Damit ist ihre Wertschöpfungskette ein Paradebeispiel für die Globalisierung der Produktion. Entlang der Wertschöpfungskette des iPhones zeigt die Unterrichtseinheit die Folgen der Globalisierung auf - vom Abbau von Konfliktrohstoffen im Kongo über die Produktion in Asien bis hin zum Verlust von Industriearbeitsplätzen in den westlichen Ländern. Dabei nutzen die Lernenden die Konzepte... » mehr