Politik & Wirtschaft    Wirtschaft    Arbeitsbeziehungen & Beruf

Arbeitsbeziehungen & Beruf

Erste Seite des PDFs

Grundwissen Gehaltsabrechnung Neu

Warum landet auf meinem Konto viel weniger Gehalt, als in meinem Arbeitsvertrag steht? Dies fragen sich viele junge Erwachsene, wenn sie von ihrer ersten Arbeitsstelle zum ersten Mal Gehalt bekommen. Lebendige Fallbeispiele machen Ihre Schüler damit vertraut, wie man eine Gehaltsabrechnung liest und welche Steuern und Sozialversicherungen abgezogen werden. Dabei lernen und üben sie, wie man Steuer- und Beitragssätze sowie den Netto- vom Bruttolohn berechnet. » mehr

Erste Seite des PDFs

Prekarisierung der Arbeit

Die Arbeitslosenquote in der Bundesrepublik lag zuletzt bei ca. 5 Prozent und damit auf dem niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung. Doch das heißt nicht unbedingt, dass auch alle gut von ihrer Arbeit leben können. Seit der Jahrtausendwende wurde der Niedriglohnsektor stark ausgebaut. Was bedeutet prekäre Arbeit für Gesellschaft und Individuen? » mehr

Erste Seite des PDFs

Die fünf Säulen der deutschen Sozialversicherung

Das deutsche Sozialversicherungssystem ist bereits über 100 Jahre alt und wird heutzutage von vielen als selbstverständlich betrachtet. Dabei ist es eine gesellschaftliche Errungenschaft: Krankheit, Unfall und Arbeitslosigkeit werden finanziell abgefangen, für das Alter und eine eventuell notwendige Pflege wird vorgesorgt. Die Unterrichtseinheit spannt den historischen Bogen von Bismarck bis hin zu den aktuellen Leistungen des deutschen Sozialversicherungssystems. Die derzeitigen Probleme der Fi... » mehr

Erste Seite des PDFs

Mitbestimmung im Betrieb

Nur jedes zehnte Unternehmen mit mehr als fünf Mitarbeitern hat einen Betriebsrat – und das, obwohl die Wahlbeteiligung bei den letzten Betriebsratswahlen im Frühjahr 2018 etwa so hoch war wie bei der letzten Bundestagswahl. Dort, wo er existiert, hat der Betriebsrat also nach wie vor einen hohen Rückhalt unter den Beschäftigten. Denn für ihre Kollegen mischen sich Betriebsräte in soziale, personelle und wirtschaftliche Angelegenheiten ihres Unternehmens ein. Doch warum hängen die Rechte des Bet... » mehr

Erste Seite des PDFs

Streikende Lokführer und zähe Verhandlungsrunden – wozu dienen Tarifverhandlungen?

Die Schülerinnen und Schüler verstehen, dass Tarifverträge dem Ausgleich zwischen den Interessen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern dienen. Sie erläutern die Begriffe "Tarifautonomie", "Tarifbindung" oder "Günstigkeitsprinzip" und lernen die unterschiedlichen Tarifvertragsarten kennen. Darüber hinaus machen sich die Lernenden die Vorteile kollektiver Arbeitsbeziehungen bewusst und lernen den Ablauf von Tarifverhandlungen kennen. Sie setzen sich mit den Arbeitskampfmaßnahmen "Streik" und "Aussper... » mehr

Erste Seite des PDFs

Schöne neue Arbeitswelt? – So geht Arbeiten heute und morgen

Sind Crowdworker die Arbeitnehmer der Zukunft? Über Internetplattformen erhalten und bearbeiten sie Aufträge von Firmen weltweit. Flexible Arbeitszeiten und unabhängiges Arbeiten machen Crowdworking attraktiv. Gleichzeitig bietet es kaum Arbeitsschutz und fördert Selbstausbeutung. An diesem Beispiel und dem Einsatz von Robotern in der Pflege diskutieren die Schüler, welche Chancen und Gefahren atypische Arbeitsmodelle, Automatisierung und Industrie 4.0 mit sich bringen. Der Fokus liegt auf kommu... » mehr

Erste Seite des PDFs

Der Kampf um faire Löhne – Tarifkonflikte verstehen

Unter dem Motto "ErzieherInnen verdienen mehr" zog die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) 2014 in die Tarifverhandlungen. Doch was ist "mehr" und was ist überhaupt ein gerechter Verdienst? In einer Stationenarbeit lernen Ihre Schüler Einflussfaktoren der Lohnhöhe kennen und entwickeln daraus eigene Lohnkonzepte. Lassen Sie sie in einem Rollenspiel in die Haut von Gewerkschaftern, Arbeitgebern und (nicht) organisierten Mitarbeitern schlüpfen – und in einem Streitgespräch deren Position... » mehr

Erste Seite des PDFs

Das Praktikum – eine wertvolle Erfahrung?

Welche Vorstellungen habe ich von einem Praktikum und den Praktikumstätigkeiten? Bekommen Praktikanten den Mindestlohn? Ist ein Praktikumsvertrag sinnvoll? Diesen und weiteren Fragen gehen Ihre Schüler auf den Grund. Zudem erhalten Sie Tipps zum Verfassen eines Bewerbungsanschreibens und lernen "Geheimcodes" in Arbeitszeugnissen zu entschlüsseln. » mehr

Erste Seite des PDFs

Ideen, Ziele, Wünsche – die eigene Zukunft planen

Ihre Schüler stehen alle irgendwann vor den gleichen Fragen: Was ist mir im Leben wichtig? Bin ich mit meinem Beruf zufrieden oder möchte ich mich verändern? Und möchte ich eine Familie gründen? Es ist wichtig, sich für diese Fragen Zeit zu nehmen, um überlegte Entscheidungen treffen zu können. In dieser als Portfolio-Arbeit konzipierten Unterrichtseinheit werden sich die Schüler zum einen über ihre eigenen persönlichen wie beruflichen Wünsche, Erwartungen und Kompetenzen bewusst. Zum anderen er... » mehr

Erste Seite des PDFs

Abgemeldet? – Arbeitslosigkeit und ihre Folgen für Individuum und Gesellschaft

Deutschland auf dem Weg zur Vollbeschäftigung, der Süden Europas weiter in der Krise. Welche Gründe und Auswirkungen Arbeitslosigkeit hat, erarbeiten sich Ihre Schüler arbeitsteilig anhand von authentischen Fällen. Anschließend gehen sie der Frage auf den Grund, welche Konsequenzen Erwerbslosigkeit für die Volkswirtschaft hat und prüfen, welche Maßnahmen dagegen ergriffen werden können. » mehr