Gesellschaft    Politik & Wirtschaft    Sozialstruktur & gesellschaftlicher Wandel

Sozialstruktur & gesellschaftlicher Wandel

Erste Seite des PDFs

Radikalisierung vorbeugen Neu

Der sogenannte "Islamische Staat" gilt als zurückgedrängt, ist aber durchaus nicht als besiegt anzusehen. Auch andere Gruppen verbreiten extremistisches Gedankengut im Namen der islamischen Religion. Wie hat sich dieser religiöse Extremismus entwickelt und wie kann Anwerbungsversuchen für gewaltbereite Gruppen vorgebeugt werden? Diese Unterrichtseinheit gibt Hilfestellungen für die Extremismusprävention an der Schule. » mehr

Erste Seite des PDFs

Prekarisierung der Arbeit

Die Arbeitslosenquote in der Bundesrepublik lag zuletzt bei ca. 5 Prozent und damit auf dem niedrigsten Wert seit der Wiedervereinigung. Doch das heißt nicht unbedingt, dass auch alle gut von ihrer Arbeit leben können. Seit der Jahrtausendwende wurde der Niedriglohnsektor stark ausgebaut. Was bedeutet prekäre Arbeit für Gesellschaft und Individuen? » mehr

Erste Seite des PDFs

Wie können wir auf demografischen Wandel reagieren?

Wie beeinflussen steigende Lebenserwartung einerseits und Zuwanderung andererseits die demografische Entwicklung? Welche Konsequenzen ergeben sich daraus? Wie können politisch Verantwortliche darauf reagieren? Diesen Fragen gehen die Lernenden in der Unterrichtsreihe nach. » mehr

Erste Seite des PDFs

Die fünf Säulen der deutschen Sozialversicherung

Das deutsche Sozialversicherungssystem ist bereits über 100 Jahre alt und wird heutzutage von vielen als selbstverständlich betrachtet. Dabei ist es eine gesellschaftliche Errungenschaft: Krankheit, Unfall und Arbeitslosigkeit werden finanziell abgefangen, für das Alter und eine eventuell notwendige Pflege wird vorgesorgt. Die Unterrichtseinheit spannt den historischen Bogen von Bismarck bis hin zu den aktuellen Leistungen des deutschen Sozialversicherungssystems. Die derzeitigen Probleme der Fi... » mehr

Erste Seite des PDFs

Cartoons zu Muslimen in Deutschland

Gehört der Islam zu Deutschland? Seit einigen Jahren beschäftigt diese Grundsatzfrage die deut-sche Politik und auch die Gesellschaft. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich durch die Augen der Cartoonistin Soufeina Hamed auf humorvolle Art mit Vorurteilen gegenüber Muslimen und deren alltäglichen Problemen in Deutschland auseinander. » mehr

Erste Seite des PDFs

Leben mit Behinderung in Deutschland

In Sachen Inklusion besteht in Deutschland Nachholbedarf, dabei ist deren Umsetzung nicht nur für Schulen eine große Herausforderung. In dieser Unterrichtseinheit setzen sich Ihre Schülerinnen und Schüler mit den Anforderungen der Inklusion in verschiedenen Gesellschaftsbereichen auseinander. Dabei erkennen sie auch, auf welche Barrieren Menschen mit Behinderungen im Alltag treffen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Ehrenamt ist Ehrensache! – Engagement analog und digital

Mehr als 40 Prozent der Deutschen engagieren sich ehrenamtlich: Ob in Sportvereinen, im Tier- und Naturschutz oder auch in sozialen Projekten - ehrenamtliches Engagement ist in Deutschland allgegenwärtig und unverzichtbar. Viele Bereiche des gesellschaftlichen Lebens würden ohne das Engagement Ehrenamtlicher brachliegen. Ihre Schülerinnen und Schüler erfahren in dieser Unterrichtseinheit, welche Möglichkeiten es für ehrenamtliche Tätigkeiten gibt und beschäftigen sich mit der digitalen Vernetzun... » mehr

Erste Seite des PDFs

Eine besondere (Re-)Migration – Aussiedler und Spätaussiedler

Helene Fischer und Lukas Podolski haben eine Gemeinsamkeit: Sie sind als Aussiedler nach Deutschland gekommen. Damit gehören sie zu einer großen gesellschaftlichen Gruppe der Bundesrepublik, über die jedoch eher wenig gesprochen wird. In dieser Unterrichtseinheit setzen Ihre Schülerinnen und Schüler sich mit einer besonderen Art der Zuwanderung auseinander. » mehr

Erste Seite des PDFs

Von Ausgrenzung zum Dazugehören – wie gelingen Toleranz und Integration?

Eine pluralistische Gesellschaft funktioniert nicht ohne Toleranz. Die Diskussion um Integration und Identität(en) wurde nach dem Rücktritt Mesut Özils aus der Nationalmannschaft zuletzt neu belebt. Wer von Toleranz und Integration spricht, muss sich jedoch zunächst vergewissern, was unsere Gesellschaft zusammenhält und wie wir mit Abweichungen vom Durchschnitt umgehen wollen. Mit diesen Fragestellungen setzen sich die Schülerinnen und Schüler in der Unterrichtseinheit intensiv auseinander. » mehr

Erste Seite des PDFs

Zeit des Aufbruchs und der Rebellion – die 68er-Bewegung und ihre Folgen

Die 68er-Bewegung sorgt bis heute für Diskussionsstoff. Was waren die Motive und Ziele der 68er, welche Vorläufer und Nachwirkungen hatten sie? Wie ist die Bedeutung der 68er-Proteste für politische und gesellschaftliche Entwicklungen in der Bundesrepublik einzuschätzen? Diesen Fragen gehen die Schülerinnen und Schüler in der Unterrichtsreihe nach. » mehr