Musik

Musik

Erste Seite des PDFs

Music Soccer – Ein Lernspiel für Notenwerte und Basschlüssel

Probleme mit dem Notenlesen? "Notenwerte", "Bassschlüssel" in Kl 5 und 6 nicht vermittelbar, da ein viel zu abstraktes, "langweiliges" Thema? Nicht mit "Music Soccer", dem neuen RAAbits-Musik-Lernspiel! Auf dem einem Fußballfeld nachgebildeten Spielplan bewegen sich die "Spieler" mit Trikots, auf denen Notenzeichen aufgedruckt sind. Der Würfel zeigt die entsprechende Verbalisierung (z.B. "des"; "Viertel"). Ideal für Gruppen-(Frei)Arbeit zur spielerischen Wiederholung und Vertiefung mit viel Spaß... » mehr

Erste Seite des PDFs

Vom Barock zur Moderne – Ein musikgeschichtlicher Überblick

In dieser Unterrichtsreihe geht es darum, den Schülerinnen und Schülern Einblicke in die vier großen Epochen Barock, Klassik, Romantik und Moderne anhand repräsentativer Werke und Formmodelle zu ermöglichen. Die Lernenden nähern sich diesen praktisch durch eigenes Musizieren sowie kognitiv durch analytisches Durchdringen. Fächerverbindenden Charakter erhält die Einheit durch inhaltliche Bezüge zum historischen Umfeld der jeweiligen Epoche und die das musikalische Verständnis fördernde Betrachtun... » mehr

Erste Seite des PDFs

Musical-Romantik trifft Jazz und Latin – Die "West Side Story"

Diese Unterrichtseinheit ermöglicht es Ihren Schülerinnen und Schülern, ein unterhaltsames und zugleich anspruchsvolles Musical kennenzulernen. Die "West Side Story" überbrückt diesen Spagat inhaltlich durch den Themenkomplex "Die Macht der Liebe gegen die Macht der Gang" und musikalisch durch die Verbindung von "Musical-Romantik" mit Jazz und Latin. Inhalt und Stilistik des Musicals werden dabei durch eine Vielfalt an Methoden veranschaulicht: szenisches Handeln (dramatisches Sprechen, Pantomim... » mehr

Erste Seite des PDFs

Unsere Wassermusik – frei nach bekannten Komponisten

Wasser ist seit jeher ein viel verwendetes Thema in der Musik, z.B. in Liedern, in denen das Wasser besungen wird, oder in Instrumentalmusik, in der das Instrumentenensemble Wasser musikalisch darstellt und imitiert. Darüber hinaus kann mit Wasser sogar selbst "Musik" gemacht werden. Gehen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern auf eine Reise rund um das Thema "Wasser" und entdecken Sie die vielfältigen Möglichkeiten im Umgang mit diesem Element. Dabei lernen die Schülerinnen und Schüler Kompon... » mehr

Erste Seite des PDFs

Vom Organum zum durchimitierten Satz – Stationen der Mehrstimmigkeit vom Mittelalter bis zur Renaissance

Ein guter Überblick über die Epochen der Musikgeschichte beginnt spätestens mit der Entwicklung der Mehrstimmigkeit im ausgehenden Mittelalter. Hierfür ist dieser kleine Beitrag bestens geeignet. Ihre Schülerinnen und Schüler lernen darin die Stationen der mehrstimmigen Musik vom Organum bis zum durchimitierten Satz bei Josquin des Préz kennen. Dabei erhalten sie einen Einblick in verschiedene Satztechniken der frühen mehrstimmigen Musik Europas und lernen Stile und Komponisten kennen, die für d... » mehr

Erste Seite des PDFs

Was war's: Rock, Rap, Punk oder Jazz' – Populäre Stile hörend erkennen und unterscheiden Klangbeispiele hierzu

Mit diesen Materialien erhalten Ihre Schülerinnen und Schüler einen Einblick in den Ursprung und die Vielfalt populärer Musik. Sie lernen wichtige Musiker des Rock'n Roll kennen und diverse von diesem abgeleitete Stile unterscheiden. Sie erfahren, inwieweit die Anfänge der populären Musik, wie der Rock 'n Roll, die heutige Musik beeinflusst haben und wie viele unterschiedliche Stilrichtungen daraus entstanden sind. » mehr

Erste Seite des PDFs

Sonnenaufgangsmusik

Das "aktive Zuhören" zu fördern ist Hauptziel dieser Unterrichtsreihe. Dabei geht es nicht nur um das Identifizieren isolierter musikalischer Ereignisse, sondern auch um deren Verbindung mit einem nachvollziehbaren Inhalt. Dem kommen die Musikbeispiele von Georg Friedrich Händel, Joseph Haydn, Claude Debussy, Richard Wagner u.a. zum Thema "Sonnenaufgangsmusik" sehr entgegen. Orientiert an Ideen, die aus der Kunstdidaktik stammen, geht es nun darum, musikalische "Bilder" in speziellen Lernarrange... » mehr

Erste Seite des PDFs

Poesie der Straße: Deutsche Rap-Musik im handlungsorientierten Unterricht

Diese Unterrichtsreihe beschäftigt sich mit der auch auf deutschen Schulhöfen allgegenwärtigen Hip-Hop-Musik. Ziel des Beitrages ist es, praktische Erfahrungen mit Hip-Hop zu vermitteln und diesen darüber in seinen Mechanismen verstehen zu können. Die Schülerinnen und Schüler lernen Rhythmus als wichtigsten Parameter der Hip-Hop-Musik kennen und wenden ihn an. Am Ende der Unterrichtsreihe sind sie in der Lage, die Funktionsweise von Rap-Texten zu erkennen, zu benennen und selbst verfasste Text-F... » mehr

Erste Seite des PDFs

Fit im Notenlesen – ein Lernen an Stationen

Wünschen Sie sich das nicht immer wieder: Die ganze Klasse hat in elementarer Musiklehre denselben Stand, alle können gut Noten lesen und schreiben, wissen, was die Stammtöne sind und wie sie heißen, haben eine Vorstellung von den Oktavbereichen und finden alle Töne auf einer Klaviatur wieder. Ihr Wunsch kann erfüllt werden: Mithilfe dieses "Selbstlernzirkels", bei dem jede(r) Ihrer Schülerinnen und Schüler selbst entscheidet, wie "nötig" er oder sie die jeweilige Übung hat, und ggf. gleich zur ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Werbung und Musik – Vom Verstehen zum Gestalten

"Sie sind gut - aber wer weiß das?" So wirbt eine Werbeagentur für Ihre Dienstleistungen. Wer etwas zu bieten hat, muss es auch absatzwirksam bekannt machen können. Welche Gestaltungsmittel sind hierbei einerseits wirkungsvoll und andererseits von der Sache her angebracht? Warum wirkt Werbung so unterschiedlich? Warum werden Emotionen angesprochen, warum wird Aufmerksamkeit erregt? Dies aufzuzeigen und dabei das Handwerkzeug der "Macher" kennenzulernen, um es durch selbstständige Anwendung zu er... » mehr