Musik

Musik

Erste Seite des PDFs

Gebrauchsmusiken selbst gemacht – Materialien zum Komponieren im Musikunterricht

Diese Unterrichtsreihe versucht anhand von Beispielen praxistaugliche Antworten auf die Frage zu geben, wie Komponieren im Musikunterricht eine Selbstverständlichkeit werden kann. Anhand konkreter, motivierender Beispiele und Aufgaben erfinden Ihre Schülerinnen und Schüler eigene funktionale Musik. Dabei üben sie sich spielerisch-kreativ im praktischen Umgang mit Musikinstrumenten, mit der Notenschrift sowie in der Gehörbildung. Während sie eigene Ideen entwerfen, ausarbeiten und reflektieren, k... » mehr

Erste Seite des PDFs

Chorus, Bridge, Interlude? – Analyse aktueller Songs mit der Freeware AnaVis

Chorus, Bridge, Interlude? Headline, Prechorus, Solo? - Ihre Schülerinnen und Schüler setzen sich hörend mit der formalen Gliederung von Popsongs auseinander. Dafür erarbeiten sie zunächst in einem Lerntempoduett die notwendigen Fachbegriffe. Um den formalen Ablauf zu analysieren und ihn zu visualisieren, sind die Schülerinnen und Schüler gefordert, sehr genau und konzentriert hinzuhören. Sie verwenden dabei die Freeware AnaVis, die weitgehend intuitiv zu bedienen ist und selbst gesteuertes Arbe... » mehr

Erste Seite des PDFs

Rhythmen puzzeln, hören, erkennen

Ihre Schülerinnen und Schüler lernen die Notenwerte von der ganzen Note bis zur Achtelnote kennen und anwenden. Sie machen zudem die Erfahrung, wie ansprechende Rhythmen schnell und ohne Aufwand selbst erstellt und umgesetzt werden können. Zwei Beispiele: ein Puzzle, bei dem die verschiedenen Notenwerte genau den Platz im Takt einnehmen, der ihrer Länge entspricht, oder eine Übung, bei der Ihre Schülerinnen und Schüler lernen, einige bekannte Lieder nur am Rhythmus zu erkennen. Mit diesem Beitra... » mehr

Erste Seite des PDFs

Schüler komponieren Inventionen – Am Beispiel von J. S. Bachs "Invention Nr. 1"

Mit dieser Unterrichtsreihe lernen Ihre Schülerinnen und Schüler die grundlegenden Kompositionsmethoden in Bachs "Invention Nr. 1" kennen und setzen das Gelernte in Teamarbeit in einer eigenen Komposition um. Die Reihe intendiert, dass Schülerinnen und Schüler Musik als etwas erleben, das sie selbst gestalten können - analog zum Kunstunterricht. Diese Fokussierung auf Eigentätigkeit garantiert eine große positive Resonanz bei Ihren Schülerinnen und Schülern, was ein entspanntes Unterrichten ermö... » mehr

Erste Seite des PDFs

Leise und lyrisch – Neues aus der Liedermacherszene

Liedermacher sind die stillen Stars einer oftmals lauten und schrillen Musikszene. Mit ihren anspruchsvollen, witzig-kritischen Liedtexten, ihren stimmungsreichen selbst erfundenen Melodien und eigenen Begleitungen kreieren sie kleine musikalische Gesamtkunstwerke und bringen damit ihre Zuhörer oft gleichermaßen zum Lachen und zum Nachdenken. Neben den etablierten bekannten deutschen Liedermachern rücken auch immer wieder junge Talente nach. Die Unterrichtsreihe stellt drei dieser Könner vor. Ge... » mehr

Erste Seite des PDFs

Rock/Pop-Songs von drei Grenzgängern – Die Beispiele Elvis Presley, Michael Jackson, Lady Gaga

Durch die Arbeit mit Texten, Bildquellen und youtube-Clicks lernen Ihre Schülerinnen und Schüler drei stilprägende Grenzgänger der Popularmusik im Lichte ausgewählter Songbeispiele zu sehen: Elvis Presley, Michael Jackson und Lady Gaga. Die besprochenen Titel dienen Ihren Lerngruppen zugleich dazu, einfache Inhalte der allgemeinen Musiklehre zu üben und exemplarische Stilrichtungen der Rock/Pop-Musik singend zu erfahren: Rock 'n' Roll, New Jack Swing (früher 90er-Jahre-Pop) und Dance-Pop. Eine "... » mehr

Erste Seite des PDFs

Notenwerte kennenlernen – eine Lerntheke

Diese Materialien laden Ihre Schülerinnen und Schüler zu einem spielerischen Umgang mit dem Themenbereich "Notenwerte" ein. Sie können zur Vertiefung und Wiederholung in Form einer "Lerntheke" eingesetzt werden. Highlights des kleinen Beitrags fürs RAAbits Musik-Unterrichtsmagazin sind z.B. ein "Bandolo" zum Üben der Zählzeiten, ein "Notenmemory" zum Zuordnen von Noten- und Pausenwerten oder ein Brettspiel mit Spielplan und Aufgabenkarten. Abgerundet wird das Ganze durch ein kleines Quiz: "Bist ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Neue Wege der Komposition Eine Reihe zur Musik des 20. Jahrhunderts

Mit dieser Unterrichtsreihe wird Ihren Schülerinnen und Schülern ein Einblick in die Kompositionsmethoden des frühen 20. Jahrhunderts gegeben. Begonnen bei Schönberg mit der Dodekaphonie wird der Weg über serielle Musik, Aleatorik bis hin zu Klangflächenkompositionen verfolgt. Dabei lernen die Schüler an einzelnen Modellstücken induktiv die Kompositionsprinzipien kennen, um sie dann anschließend durch konkrete Kompositionsaufträge selbst auszuprobieren. Die sonst oft sperrig wirkende "Neue Musik... » mehr

Erste Seite des PDFs

Alte Tänze neu arrangiert – Ein Spielstück zum Musizieren in der Klasse und in Neigungsgruppen

Alten Tanzmelodien aus dem 16. Jahrhundert wurde hier neues Leben eingehaucht: als Spielstücke für Schüler des 21. Jahrhunderts. Beim Erarbeiten, beim Musizieren der Tanzsätze, die dem Typ der "Branle" entsprechen, lernen Ihre Schülerinnen und Schüler spielerisch, welche Tanz- und Musikkultur im 16. Jahrhundert in Europa vorherrschte. Sie erhalten dabei auch Informationen über die Wandlung eines Tanzes aus ländlichem Ursprung, der sich allmählich in allen gesellschaftlichen Schichten verbreitete... » mehr

Erste Seite des PDFs

Musiktheater mit politischer Sprengkraft: Daniel- François-Esprit Auber "La Muette de Portici" und Richard Wagner "Die Meistersinger von Nürnberg"

Die Funktion von Oper und Theater als allgemeiner Spiegel gesellschaftlicher und politischer Verhältnisse ist unumstritten. Dass ein Werk der abendländischen Kunstmusik jedoch auch realpolitische Konsequenzen nach sich zu ziehen vermag, ist weitgehend unbekannt. Die Staatsgründung Belgiens 1830 als Folge einer Aufführung der Oper "La Muette de Portici" von Daniel-François-Esprit Auber in Brüssel ist ein Beispiel dafür. In einem anderen politischen Kontext steht die Wirkungs- und Deutungsgeschich... » mehr