von 46
Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Seite 21 Seite 22 Seite 23 Seite 24 Seite 25 Seite 26 Seite 27 Seite 28 Seite 29 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Seite 33 Seite 34 Seite 35 Seite 36 Seite 37 Seite 38 Seite 39 Seite 40 Seite 41 Seite 42 Seite 43 Seite 44 Seite 45 Seite 46

Musik in Jugendkulturen – Ein Radiofeature produzieren

Wenn sich Ihre Schüler mit Jugendkulturen als überfachlichen Phänomenen aus Musik, Tanz, Politik, Mode, Film und Literatur auseinandersetzen, werden sie erfahren, dass Musik ein Teil von Kultur und Kultur ein Ausdruck von Weltanschauung ist. Lassen Sie sie Lebensstile und Einstellungen der eigenen Generation und Umgebung ebenso wie die älterer Generationen erkunden. So werden sie - ausgehend von ihren Vorerfahrungen - Verständnis und Offenheit für diese Zusammenhänge entwickeln. Sie lernen Akzeptanz und Toleranz und schärfen damit letztlich das Bewusstsein ihrer eigenen kulturellen Identität. Dass sie am Ende der Einheit zu je einer Jugendkultur ein Radiofeature erstellen werden, wird sie sehr motivieren. Methodisch bietet die Reihe eine reizvolle Abwechslung zum herkömmlichen Lehrgangsprinzip durch die Strukturierung als offener bzw. projektorientierter Unterricht.