Grundschule

Grundschule

Erste Seite des PDFs

Tiergeschichten aus der Bibel Neu

In der Bibel gibt es einige Geschichten über und mit Tieren. Die Unterrichtseinheit greift exemplarisch vier Tiergeschichten aus dem Alten und Neuen Testament auf, anhand derer sich die Kinder Gedanken zu Verantwortung, Geborgenheit und Einmaligkeit machen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Geheimzeichen Fisch Neu

Was bedeutet das Symbol Fisch und wie ist es entstanden? Die Schülerinnen und Schüler lernen die Hintergründe des Symbols kennen und begreifen seine Bedeutung für die Christen damals und heute. » mehr

Erste Seite des PDFs

Geschichten von mutigen Menschen Neu

Mutig sein, aber auch mal Nein sagen – darum geht es in dieser Unterrichtseinheit. Anhand verschiedener Persönlichkeiten aus der Bibel sowie aus (deutscher) Geschichte und Gegenwart werden den Kindern ermutigende Beispiele aufgezeigt. » mehr

Erste Seite des PDFs

Schleudern und Stoßen Neu

Man kann einen Ball (oder andere Wurfgeräte) nicht nur werfen, sondern auch schleudern und stoßen. Die Schülerinnen und Schüler probieren dies in der Unterrichtseinheit auf vielfältige und kreative Art und Weise aus. » mehr

Erste Seite des PDFs

Springen ins Wasser Neu

Diese Unterrichtseinheit steht unter dem Schwerpunkt der Wasserbewältigung. Die Kinder probieren aus, mit welchen unterschiedlichen Sprüngen sie ins Wasser gelangen und wieder auftauchen. Sie wagen etwas und schätzen ihren Mut selbst ein. » mehr

Erste Seite des PDFs

Mini-Volleyball Neu

Die Schülerinnen und Schüler werden mithilfe von methodischen Übungsreihen an die Techniken des oberen und unteren Zuspiels im Volleyball herangeführt. Durch Binnendifferenzierung kann jedes Kind in seinem Lerntempo trainieren. » mehr

Erste Seite des PDFs

Musikparameter durch Bewegung verstehen Neu

Tempus, Dynamik, Tondauer und -länge – wie soll man diese Parameter für Grundschüler verständlich machen? Ganz einfach: Auf die Weise, zu der fast jeder automatisch greift, wenn er Musik hört – durch Bewegung. Wenn die Kinder Musik durch Bewegungen begleiten, wird das passive Zuhören zu einem unmittelbaren Erleben der Musik mit allen Sinnen. Und schnell wird klar, welches Stück zu den langsamen, trottenden gehört und welches zu den flitzend, schnellen, wo der Ton hoch in die Höhe gestreckt ist u... » mehr

Erste Seite des PDFs

Ein Mutmacherlied zum Frieden stiften Neu

Die Schule ist ein toller Ort, um Freundschaften zu schließen. Dort wird gelacht und getobt, dass einem Hören und Sehen vergeht. Doch was ist, wenn es einmal nicht so friedlich zugeht? Dann macht das Lied „Halt! Stopp! So geht das nicht“ Mut, das Problem klar anzusprechen und eine gemeinsame Lösung zu finden. Das Lied und die Bewegungen dazu können deutlich machen, dass Streit nicht weiterführt – aber dass es auch immer einen Ausweg gibt. Man muss ihn nur suchen! » mehr

Erste Seite des PDFs

Ein Kanon zum Jahreswechsel, Geburtstag und im Morgenkreis Neu

„Bruder Jakob“, „Viel Glück und viel Segen“ oder „Hejo, spann den Wagen an“ – wer kennt sie nicht? Kanons bringen Abwechslung und Leben in die gewohnten einstimmigen Lieder. Dabei können diese Kompositionen quasi unendlich in ihrer Komplexität differenziert werden: von einfachen zweistimmigen Kanons für Erstklässler bis hin zu fünfstimmigen Stücken für Profis ist alles dabei. Und das Beste am Stück dieser Einheit: mit einer Melodie lassen sich drei verschiedene Lieder singen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Wer war Bischof Nikolaus von Myra?

Ist der Nikolaus nur eine Märchenfigur oder gab es ihn wirklich? Die Schülerinnen und Schüler gehen diesen Fragen nach und lernen den Bischof von Myra als unermüdlichen Christen kennen, der sich vor allem um Benachteiligte und Kinder kümmerte. » mehr