von 16
Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16

Versuche an Stationen zum Thema „Schall“

Töne mit dem Wasserglas erzeugen, einen Trichter als Schallverstärker einsetzen und mit einem Knall Salzkörner tanzen lassen - die vorliegende Unterrichtseinheit für den Sachunterricht in der Grundschule ermöglicht es den Schülern, akustische Phänomene selbst zu erleben und zu ergründen. Grundlagenwissen über Schall und das menschliche Gehör wird hier in erster Linie durch eigenständige Versuche vermittelt. Auf diese Weise können die Kinder nicht nur ihre Experimentierfreude ausleben und produktiv einsetzen, sie werden auch an Verfahren des wissenschaftlichen Arbeitens herangeführt. Ganz nebenbei werden individuelle Wahrnehmung, Konzentrations- und Hörvermögen gefördert. Audiodateinen für ein passendes Hörquiz zum Erraten von Geräuschen finden Sie in der zip-Datei.