Religion    Grundschule    Religionen der Welt

Religionen der Welt

Erste Seite des PDFs

Grundlagen des Buddhismus verstehen

Wer war Buddha? Was sind die Vier Edlen Wahrheiten? Und wohin führt eigentlich der Achtfache Pfad? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um die Weltreligion Buddhismus erfahren die Schüler in dieser Unterrichtseinheit. » mehr

Erste Seite des PDFs

Auf den Spuren des Hinduismus

Was verbirgt sich hinter „Karma“, „Holi“ oder „Samsara“? Und werden wir tatsächlich als Ameise wiedergeboren? In dieser Unterrichtseinheit geht es um die Auseinandersetzung mit dem Hinduismus. Die Schüler lernen zentrale Begriffe, Feste und Traditionen dieser Religion kennen und werden zu Toleranz und Meinungsaustausch angeregt. » mehr

Erste Seite des PDFs

Eine interreligiöse Einheit zum Thema Gebet

Wie beten eigentlich muslimische Mitschüler? Und warum falten wir die Hände zum Gebet? Ihre Schüler lernen in dieser Unterrichtseinheit für den Religionsunterricht an der Grundschule Unterschiede und Gemeinsamkeiten des Betens in der anderen Religion kennen und erleben, weshalb das Gebet ein wichtiges Ritual im Leben sein kann. Durch zahlreiche Anregungen zum Erzählen, Singen und Basteln lernen die Kinder einen offenen und respektvollen Umgang miteinander. » mehr

Erste Seite des PDFs

über Leid, Tod und Trauer nachdenken

Leid und Tod gehören zum Leben, ob wir es wollen oder nicht. Damit umzugehen, Rituale des Abschiednehmens und Trauerns kennenzulernen und ins eigene Leben zu integrieren, bedeutet eine große Herausforderung, der sich manchmal schon Kinder stellen müssen. Die Unterrichtseinheit für den Religionsunterricht an der Grundschule soll dieser Thematik eine Tür öffnen und Ihre Schüler behutsam mit den Grenzen unseres Daseins vertraut machen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Auf den Spuren des Judentums

Was bedeutet „Schalom“? Und was hat es mit dem Laubhüttenfest auf sich? In dieser Unterrichtseinheit für den Religionsunterricht in der Grundschule geht es um die Auseinandersetzung mit dem Judentum. Ihre Schüler lernen Abraham, Moses und König David als Personen des Alten Testaments und der Tora kennen. Zusätzlich beteiligen sie sich aktiv, indem sie verschiedene jüdische Feste wie das Rosch ha-Schana, Pessach oder Purim darstellen. Am Ende sind die Kinder in der Lage, die Weltreligion "Judentu... » mehr