Grundschule    Musik    Musik aufschreiben

Musik aufschreiben

Erste Seite des PDFs

Der Wind wird immer lauter – Herbstklänge musikalisch umsetzen und Lautstärken notieren

Holen Sie den Herbst in Ihr Klassenzimmer - mit der folgenden Unterrichtseinheit für den Musikunterricht an der Grundschule! Die Schüler gestalten Klanggeschichten und setzen herbstliche Naturgeräusche musikalisch um. Leises Tröpfeln wird zu Platzregen, heulender Wind zu einem Säuseln. Handelnd begreifen Ihre Schüler die musikalischen Phänomene "laut" und "leise", "crescendo" und "decrescendo". Mithilfe einfacher Notationen schreiben die Kinder ihre Verklanglichungen auf. So klingt der Herbst! » mehr

Erste Seite des PDFs

Bär, Lö-we, E-le-fant – mit Rhythmusbausteinen die Balkennotation verstehen

Silben schwingen oder Silben klatschen kennen Ihre Schüler sicher. Aber in dieser Unterrichtseinheit für den Musikunterricht an der Grundschule entdecken sie den Rhythmus, der sich in Wörtern versteckt! Mit dem Sprech- und Klatschspiel 2Spaziergang durch den Zoo" lernen die Kinder die Rhythmusbausteine zu den Tieren auf motivierende Weise kennen. Am Anfang ist es auch vielleicht für Sie eine Herausforderung, die Länge der Sprechsilben herauszuhören, aber dann macht es sehr viel Spaß in dieser Fo... » mehr

Erste Seite des PDFs

Mit Lilo auf der Notenleiter – eine muntere Stationenarbeit

Notenlesen ist doch nicht schwer! Oftmals wird das Lernen von Noten als schwierig oder lästig betitelt, aber damit ist nun Schluss! Lilo erklärt Ihren Schülern auf einfache und übersichtliche Weise, wie das Notenbild aufgebaut ist. An sechs Stationen erfahren die Kinder nicht nur, wie sie Noten und Notenschlüssel lesen, sondern setzen ihre Erkenntnisse auch an einem Instrument praktisch um. Also, hoch geht's die Notenleiter! » mehr

Erste Seite des PDFs

Das klingt ordentlich! – Bilder von Kandinsky, Miró und Wehrli vertonen

Der Künstler Ursus Wehrli ist ein sehr ordentlicher Mensch. Er zerschneidet berühmte Bilder, z. B. von Kandinsky oder Miró und ordnet sie neu - er räumt sie auf. Im Rahmen dieser Unterrichtseinheit für den Musikunterricht an der Grundschule lernen die Schüler Wehrlis ordentliche Kunst kennen und erarbeiten gemeinsam, wie aus einem so entstandenen Materiallager neue Kunst entstehen kann: Sie verklanglichen grafische Formen und Figuren der Bilder, gestalten daraus Partituren und schaffen so einen ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Wir woll‘n jetzt den Frühling seh‘n! – Noten- und Pausenwerte kennenlernen

Mit Kopf, Hals und Fähnchen - für viele Schüler bedeutet das Erlernen von Notenwerten eine große Herausforderung. Auch die Pausenzeichen können für Verwirrung sorgen. Nicht mit dieser Unterrichtseinheit für den Musikunterricht in der Grundschule! Die schrittweise Einführung macht das Begreifen der musikalischen Zeichen zum Kinderspiel. Mit vielen motivierenden und handlungsorientierten Materialien sowie einem fröhlichen Frühlingslied mit Noten warten jede Menge Spaß und Bewegung auf die Kinder. ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Punkte, Striche, Keile – wir experimentieren mit Klängen und notieren sie grafisch

Kinder möchten Musik erleben. Das Gehörte aufzuschreiben, um es jederzeit wiederholen zu können, übt eine große Faszination auf sie aus. Doch oft stellt die traditionelle Notenschrift eine große Hürde dar. Die grafische Notation in dieser Unterrichtseinheit für den Musikunterricht an der Grundschule bietet Ihnen eine erprobte Möglichkeit, Kinder intuitiv an das Notieren von Klängen heranzuführen. Mit Punkten, Strichen und Keilen Töne aufzuschreiben, unterstützt eine intensive Auseinandersetzung ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Der musikalische Taktstock – Taktarten wahrnehmen, erzeugen und aufschreiben

Warum nicht einfach im Takt gehen? Warum nicht selbst Takte erzeugen und im Takt musizieren? Probieren Sie es und Sie werden sehen: Ihre Schüler verstehen, was Takt ist und wie man Taktstriche setzt. Mit dieser Unterrichtseinheit für den Musikunterricht an der Grundschule wird Musiktheorie zum Kinderspiel. Viel Spaß dabei! » mehr