Kunst    Grundschule    Malen & Collagieren

Malen & Collagieren

Erste Seite des PDFs

Action Painting wie Jackson Pollock

Tröpfeln, gießen, spritzen, schlagen, schleudern – so brachte Jackson Pollock die Farbe auf seine Leinwand. In dieser Unterrichtseinheit lernen Ihre Schülerinnen und Schüler den amerikanischen Künstler als wichtigsten Vertreter des Action Paintings kennen. Sie erfahren Wissenswertes über sein Leben, seine Intentionen und seine abstrakte Bildgestaltung. Mit viel Spontanität und Experimentierfreude probieren sie einige Techniken des Künstlers aus und erfahren: Beim Action Painting steht nicht das ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Malen und collagieren rund um den Sommer

Ganz lange draußen sein, Eis schlecken, schwimmen gehen, der Sommer ist endlich da! Und mit ihm viele Themen und Motive, die zum Gestalten anregen. In dieser Unterrichtseinheit sind es Sommerbilder, die zu einem Lied entstehen, und Collagen, für die die Schüler zuvor ihr eigenes Buntpapier herstellen. Nach dem Motto „Malen, schneiden, kleben“ entstehen hier tolle Jahreszeitenbilder. » mehr

Erste Seite des PDFs

Kreisbilder betrachten und gestalten

Hier geht’s rund. Zusammen mit „Kringel“ betrachten Ihre Schüler in dieser Unterrichtseinheit Kreise in ihrer Umgebung, im Alltag und auf verschiedenen Bildern. Eine besondere Rolle spielen dabei die „Konzentrischen Kreise“ von Kandinsky. Dieses farbenfrohe Kunstwerk mit dem klaren Aufbau und der einfachen Grundform regt Ihre Schüler garantiert dazu an, auch selbst zum Pinsel zu greifen, und ermöglicht es bereits ganz jungen Künstlern, tolle Kreisbilder zu gestalten. » mehr

Erste Seite des PDFs

Eine Winterlandschaft mit Textilien gestalt

Textilien, Schwämme und Deckfarben - viel mehr braucht man nicht, um ein textiles Myriorama, ein Endloslegespiel, herzustellen. Die Schüler gestalten mit der Schwammtech-nik großflächig den Hintergrund und setzen verschiedene Stoffe effektvoll ein. Es entsteht ein textiles Relief auf mehreren Stelen, das durch immer wieder neue Anordnungen die endlose Weite einer Eislandschaft verdeutlicht. » mehr

Erste Seite des PDFs

Landschaftsmalerei mit selbstgemischten Farben

Blau, Gelb, Rot - Mit diesen drei Farben lässt sich durch Mischen ein breites Farbspektrum erreichen und unter Zugabe der Farbe Weiß in weitere Abstufungen aufhellen. Die Schüler lernen in dieser Einheit durch Mischen ihre Farbdifferenzierung zu verbessern und ihre Farbvorstellung auszubauen. Ausgehend von einer Sammel- und Sortieraufgabe mischen die Schüler vielfältige Grün- und Brauntöne, die in einem Landschaftsbild verwendet werden. Getupft, lasierend oder mit pastosem Pinselstrich - die ind... » mehr

Erste Seite des PDFs

Ein Obst- und Gemüsestillleben malen

Obst und Gemüse sehen wir nahezu jeden Tag. Doch ist eine Tomate wirklich nur eine einfarbige rote Kugel? Und wie viele Farbnuancen verstecken sich in einem Apfel? Reicht der Grünton aus der Farbtube aus, um einen Salatkopf malerisch darzustellen? Dieser Beitrag zeigt, wie Schüler durch präzise und gelenkte Beobachtung ihr differenziertes Wahrnehmungsvermögen schulen ihre bisherigen Darstellungsschemata überwinden. » mehr

Erste Seite des PDFs

Eine Vogel-Collage aus gepressten Laubblättern gestalten

Es ist Herbst. Die Bäume färben sich. Laub raschelt unter den Füßen. Holen Sie sich die bunte Blättervielfalt ins Klassenzimmer und schauen Sie mit Ihren Schülern mal genauer hin: Sieht das Kastanienblatt nicht aus wie die Schwanzfedern eines Pfaus? Und das Blatt von der Buche, wäre das nicht ideal für den Bauch eines kleinen Spatzen? Sie werden sehen: Mit etwas Fantasie und ein wenig Geschick entstehen aus Laubblättern tolle Vogel-Collagen. » mehr

Erste Seite des PDFs

Fantasievolle Formen nach Matisse

Ob gemalt, geschnitten oder modelliert – die Scherenschnitte des Künstlers Henri Matisse sind in dieser Unter-richtseinheit Ausgangspunkt für die Gestaltung fantasievoller Formen. Dabei lernen die Schüler nicht nur den Künstler und seine Arbeitsweise kennen, sie erfahren auch Wissenswertes über Farben und Farbkombinationen. Dieses Wissen wenden sie in ihren eigenen Arbeiten an und erzielen damit ein verblüffendes Zusammenspiel von Formen, Farben und Fantasie. » mehr

Erste Seite des PDFs

Kunstwerke als Gestaltungsanlass

Einer der bekanntesten impressionistischen Maler ist Claude Monet. Seine Werke faszinieren durch ihr zauberhaftes Zusammenspiel von Farbe und Licht. Lassen Sie sich und Ihre Schüler in dieser Unterrichtseinheit für den Kunstunterricht an der Grundschule von vier Werken Monets beeindrucken – jedes passend ausgewählt zu einer Jahreszeit. Betrachten Sie die Bilder, lassen Sie sie wirken und natürlich: Lassen Sie die Schüler selbst mit Farbe und Licht „zaubern“. Von der Nass-in-Nass-Technik bis zur ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Selbstporträts collagieren

Kinder haben ein großes Bedürfnis, Menschen im Allgemeinen und auch sich selbst darzustellen. Dieses Bedürfnis greift diese Unterrichtseinheit für den Kunstunterricht an der Grundschule auf und bietet eine besondere Technik zur Umsetzung: Ihre Schüler collagieren mit selbst bemaltem Papier ihr eigenes Gesicht und kommen dabei zu außergewöhnlich malerischen Lösungen. Die verwendete Reißtechnik unterstützt die Kinder im Formfindungsprozess und verleiht ihrem Selbstporträt Lebendigkeit. Freu... » mehr