Wortschatz & Grammatik    Französisch    Wortschatz

Wortschatz

Erste Seite des PDFs

Wortschatz, Grammatik und landeskundliche Inhalte spielerisch wiederholen

Mit der Einheit "Bataille de quiz – Wortschatz, Grammatik und landeskundliche Inhalte spielerisch wiederholen (ab 3. Lernjahr)" können zentrale Unterrichtsinhalte aus den Bereichen Wortschatz, Grammatik, Landeskunde, Geografie und Redewendung auf spielerische Weise gelernt, geübt und wiederholt werden. Die Materialien bieten auch die Möglichkeit, das Quizformat auf individuelle Lerninhalte anzupassen und lassen sich so immer wieder in Ihren Unterricht integrieren. » mehr

Erste Seite des PDFs

Faisons le tour du dictionnaire!

Google translator oder Übersetzungs-Apps auf dem Handy - welcher Schüler nimmt da noch freiwillig ein echtes Wörterbuch in die Hand? Zu abschreckend wirkt der komplexe Aufbau, zu mühselig erscheint das Nachschlagen, zu oft endet die Suche erfolglos und mit dem Gefühl der Frustration. Doch in der Oberstufe kommt das Wörterbuch häufig zum Einsatz und die Schüler sollten damit umgehen können. Dieser Lernzirkel führt die Lernenden auf spielerische Weise Schritt für Schritt an die Arbeit mit dem Wört... » mehr

Erste Seite des PDFs

Qu’est-ce qui est dans ton sac? – Grundwortschatz spielerisch wiederholen

Wer kennt das nicht, eine unauffindbare Tasche oder erstaunliche Gegenstände, die eigentlich gar nicht in eine Tasche gehören? Rund um "Taschen" bzw. deren Inhalte bietet diese Kurzeinheit motivierende Übungen zur Wortschatzwiederholung zu den Themen "Farben, Zahlen und Aktivitäten" sowie "Gefühle und Bewegungen", die je nach Zeit flexibel einsetzbar sind - von der kleinen Auflockerung zwischendurch bis hin zur intensiveren Wiederholungsphase. Auch in Vertretungsstunden sehr beliebt! » mehr

Erste Seite des PDFs

À propos du temps – Mit handlungs- und produktionsorientierten Aufgaben den Wortschatz zum Thema „Wetter“ trainieren

Regen, Schnee oder Sonnenschein? - Das Thema "Wetter" bietet für Ihre Lernenden einen motivierenden Anlass, sich alltagsbezogen mit der französischen Sprache auseinanderzusetzen. Zur Erweiterung und Anwendung des themenbezogenen Wortschatzes hält diese Unterrichtseinheit abwechslungsreiche Aufgabentypen wie Vokabelrätsel, Dialogübungen und kreative Schreibaufträge auf zwei Niveaustufen bereit! » mehr

Erste Seite des PDFs

Je décris mon quotidien – Reflexive und nicht reflexive Verben zur Beschreibung seines Alltags nutzen

In der folgenden Reihe lernen die Schülerinnen und Schüler über ihren eigenen Alltag Auskunft zu geben. Bereits zu Beginn werden sie merken, dass Reflexivverben dabei unerlässlich sind. Durch motivierende und die Interaktion unter den Lernenden fördernde Materialien werden die Lernenden dazu angehalten, sich nicht nur zu ihrem Alltag, sondern auch dem ihrer Mitlernenden zu äußern. Dabei werden vor allem Mündlichkeit und Schriftlichkeit gestärkt, wobei binnendifferenzierende Mittel zur Unterstütz... » mehr

Erste Seite des PDFs

Les couleurs des vacances – Ein kreativer Einstieg in die erste Stunde nach den Ferien

Nutzen Sie diese kurze Einheit für einen kreativen Wiedereinstieg in den Französischunterricht nach den Sommerferien oder allgemein nach den Ferien. Das Material kann sowohl in neuen als auch in bereits bekannten Klassen eingesetzt werden und dient dazu, Ihre Lernenden zum Sprechen in der Fremdsprache zu motivieren, indem sie von ihren Ferienerlebnissen berichten (ab 3. Lernjahr) » mehr

Erste Seite des PDFs

Jouer avec les mots – Spielerisch Vokabeln lernen und wiederholen

Kaum etwas steigert die Motivation von Schülerinnen und Schülern so sehr wie ein gelegentliches Unterrichtsspiel. Leider fehlt im Schulalltag häufig die Zeit, sich neue Spiele auszudenken - und vor allem, um die benötigten Materialien zu erstellen. Daher bietet diese Sammlung sechs Spiele für den Französischunterricht, die ab dem ersten Lernjahr und lehrwerkunabhängig eingesetzt werden können. (ab 1. Lernjahr) » mehr

Erste Seite des PDFs

Les sentiments – Vokabular rund um Gefühle trainieren

Wortschatzarbeit zum Thema "Gefühle" kommt in den Lehrbüchern häufig zu kurz, ist in der Alltagssprache jedoch von großer Bedeutung. In dieser Materialsammlung erarbeiten Ihre Lernenden daher zunächst relevantes Vokabular zu Gefühlen und Emotionen. Dieses wälzen sie in einem zweiten Schritt um und wenden ihr neues Wissen schließlich in schriftlicher und mündlicher Form an. » mehr