Seite 1 Seite 2 Seite 3 Seite 4 Seite 5 Seite 6 Seite 7 Seite 8 Seite 9 Seite 10 Seite 11 Seite 12 Seite 13 Seite 14 Seite 15 Seite 16 Seite 17 Seite 18 Seite 19 Seite 20 Seite 21 Seite 22 Seite 23 Seite 24 Seite 25 Seite 26 Seite 27 Seite 28 Seite 29 Seite 30 Seite 31 Seite 32 Seite 33 Seite 34 Seite 35 Seite 36 Seite 37 Seite 38 Seite 39 Seite 40 Seite 41 Seite 42
  • Seite 1
  • Seite 2
  • Seite 3
  • Seite 4
  • Seite 5
  • Seite 6
  • Seite 7
  • Seite 8
  • Seite 9
  • Seite 10
  • Seite 11
  • Seite 12
  • Seite 13
  • Seite 14
  • Seite 15
  • Seite 16
  • Seite 17
  • Seite 18
  • Seite 19
  • Seite 20
  • Seite 21
  • Seite 22
  • Seite 23
  • Seite 24
  • Seite 25
  • Seite 26
  • Seite 27
  • Seite 28
  • Seite 29
  • Seite 30
  • Seite 31
  • Seite 32
  • Seite 33
  • Seite 34
  • Seite 35
  • Seite 36
  • Seite 37
  • Seite 38
  • Seite 39
  • Seite 40
  • Seite 41
  • Seite 42
1 von 42

Download als


Le film belge “Deux jours, une nuit” – Eine Frau bei ihrem Kampf um den Arbeitsplatz begleiten

Der Countdown läuft! Zwei Tage und eine Nacht bleiben der jungen Mutter Sandra, um ihre Kolleginnen und Kollegen persönlich davon zu überzeugen, auf ihre Bonuszahlung zu verzichten, damit sie ihren Arbeitsplatz behalten darf. Lassen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mit Sandra (Marion Cotillard) bangen, ob ihr Werben um Solidarität Erfolg haben wird! Methodisch abwechslungsreiche Aufgaben ermöglichen eine vertiefende Auseinandersetzung mit diesem Sozialdrama der Brüder Dardenne und dem Thema „le monde du travail“.