Französisch    Film, Musik & Medien    Film

Film

Erste Seite des PDFs

Le monde de demain. Anhand eines Dokumentarfilms über das Thema „Visions d’avenir“ diskutieren (Oberstufe)

Im Rahmen des Themas "Visions d’avenir“ beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler mit dem Dokumentarfilm "Demain“ (2015). Er handelt von engagierten Menschen aus der ganzen Welt und deren Initiativen und Projekten für eine bessere Zukunft. Durch die Auseinandersetzung mit sozialen, kulturellen, politischen und wirtschaftlichen Themen denken die Lernenden letztlich auch über die eigene Zukunft mit ihren Herausforderungen nach. Sie reflektieren und diskutieren, welchen Weg sie selbst einschlagen ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Étudier à l’étranger? – Mit dem Film „L’auberge espagnole” das Für und Wider eines Auslandssemesters im Rahmen des Erasmus-Programms erörtern

Ein Studium im Ausland? – Ja? Nein? Vielleicht? Eine Vielzahl junger Studenten verbringt einen Teil des Studiums im Ausland und nutzt dafür das europaweit bekannte Erasmus- Programm. Die vorliegende Reihe sensibilisiert die zukünftigen Abiturienten (und damit auch die möglicherweise zukünftigen Studenten) für ein Auslandsstudium. Anhand des Films „L’auberge espagnole” werden positive und problematische Aspekte eines Aufenthaltes im Ausland erarbeitet. » mehr

Erste Seite des PDFs

Le film belge “Deux jours, une nuit” – Eine Frau bei ihrem Kampf um den Arbeitsplatz begleiten

Der Countdown läuft! Zwei Tage und eine Nacht bleiben der jungen Mutter Sandra, um ihre Kolleginnen und Kollegen persönlich davon zu überzeugen, auf ihre Bonuszahlung zu verzichten, damit sie ihren Arbeitsplatz behalten darf. Lassen Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mit Sandra (Marion Cotillard) bangen, ob ihr Werben um Solidarität Erfolg haben wird! Methodisch abwechslungsreiche Aufgaben ermöglichen eine vertiefende Auseinandersetzung mit diesem Sozialdrama der Brüder Dardenne und dem Thema „le... » mehr

Erste Seite des PDFs

Banlieue = Radicalisation? – Ein kompetenzorientierter Unterrichtsvorschlag zum Film "La Désintégration" von Philippe Faucon

Die wahre Brisanz des Films „La Désintégration“ (2011) wurde erst im Anschluss an die Pariser Attentate vom Januar und November 2015 richtig deutlich: Anhand des Werdegangs dreier jugendlicher Banlieusards wird auf differenzierte Weise der Prozess der Entfremdung von der französischen Gesellschaft und ihren Werten hin zur Radikalisierung gezeigt – eine Radikalisierung, die schließlich in Terrorismus mündet. Die abwechslungsreiche Arbeit mit dem Film ermöglicht es Ihren Schülerinnen und Schülern,... » mehr

Erste Seite des PDFs

“La famille Bélier” von Éric Lartigau – Anhand eines Films das turbulente Leben einer gehörlosen Familie erleben

Sich von seinen Eltern abzunabeln, ist für Jugendliche kein leichter Prozess – erst recht nicht, wenn jene auf die Hilfe ihres Kindes angewiesen sind. So muss die 14-jährige Paula den Alltag ihrer gehörlosen Eltern managen. Das sorgt für zahlreiche Konflikte, aber auch für komische Momente. Anhand spannender Materialien arbeiten Ihre Schülerinnen und Schüler heraus, wie Paula versucht, zwischen den Anforderungen der Eltern und den eigenen Wünschen ihren Weg zu finden. Dass dabei mit Musik alles ... » mehr