Englisch

Englisch

Erste Seite des PDFs

A Day at the Zoo – Mithilfe einer Comicgeschichte das simple present und die Adverbien der Häufigkeit trainieren

Anhand eines sympathischen Comics über Tiere im Zoo lernen Ihre Schüler, über wöchentliche Gewohnheiten zu sprechen bzw. zu schreiben und wenden auf spielerische Weise das simple present sowie die Adverbien der Häufigkeit an. Schwerpunkte sind die Vermittlung der Besonderheit in der 3. Person Singular sowie die Satzstellung der Adverbien der Häufigkeit. Eine liebenswerte Geschichte, motivierende Aufgaben und Methodenkarten für eine schüleraktivierende Umsetzung tragen zum Lernerfolg bei. » mehr

Erste Seite des PDFs

Do you know Laura? Interviewing and Introducing Classmates, Friends and Relatives – Den s-Genitiv und die Pronomen festigen und anwenden

Anhand aktivierender und schrittweise vorentlasteter Partnerinterviews erfahren die Lernenden mehr über ihre Mitschüler, deren Familien und Hobbys und stellen sie im Rahmen einer Schreibaufgabe vor. Ganz nebenbei trainieren Ihre Schüler dabei den s-Genitiv und die Personalpronomen sowie den Gebrauch der Possessivbegleiter. Den Abschluss der Einheit bildet eine Lernerfolgskontrolle der etwas anderen Art, bei der die Schüler auf Grundlage eines selbst gestalteten Bildes über sich und ihr Leben spr... » mehr

Erste Seite des PDFs

Do you understand? – Hörverstehensstrategien optimieren am Beispiel des Podcast „How I got into college“ (Klasse 10–13)

Hörverstehen ist die im täglichen Sprachgebrauch am häufigsten verwendete Sprachmodalität. Doch warum ist das Verstehen englischer Hörtexte für die Schüler so schwierig? Die Lernenden müssen den Sprachinput direkt verstehen und sich dabei auf die Wortwahl, die Strukturen und die Sprechgeschwindigkeit der Sprechenden unmittelbar einstellen. Mit unserer Unterrichtseinheit helfen Sie Ihren Schülern dabei, effektive Hörverstehensstrategien zu erwerben und anhand des authentischen Hörmaterials zum Th... » mehr

Erste Seite des PDFs

"Brits abroad feel no shame!" – Eine Kurzeinheit zum interkulturellen Lernen am Beispiel des Urlaubsverhaltens von Briten und Deutschen (Klasse 9-11)

Viel Alkohol, wenig Kleidung und sonnengerötete Haut - in einem Guardian-Artikel vergleicht die Autorin britische und deutsche Urlaubsgewohnheiten und appelliert humorvoll an einen toleranteren Umgang miteinander. Ihre Lernenden erarbeiten den Inhalt und diskutieren ihre eigenen Erfahrungen und Meinungen zum Thema "Stereotypen". » mehr

Erste Seite des PDFs

How to deal with complaints – writing business letters and e-mails

Beschwerden und Reklamationen gehören nicht gerade zum angenehmen Teil des Berufsalltags. Aber sie haben auch eine positive Seite: Sie bieten die Möglichkeit, Geschäftsbeziehungen zu vertiefen und die Kundenzufriedenheit zu steigern. Um die Beziehungen zu den Kunden erfolgreich zu gestalten, bedarf es gerade im Fall von schriftlichen Beschwerden und Reklamationen einer professionellen äußeren Form und eines höflichen Stils. Das gilt insbesondere für den Schriftverkehr mit ausländischen Geschäfts... » mehr

Erste Seite des PDFs

Why would you like to work for us? – Preparing for a job interview

orstellungsgespräche gehören zum festen Bestandteil der Berufswelt. Vor allem in international tätigen Unternehmen finden job interviews immer häufiger in englischer Sprache statt. Sicher durch die einzelnen Phasen eines Gesprächs zum neuen Job zu gelangen, ist eine Kunst, die gelernt sein will und einige Übung verlangt. Die Lernenden erarbeiten in dieser Unterrichtseinheit anhand von Leseübungen, Hörverständnisübungen und Sprechübungen thematischen Wortschatz zum Thema „job interviews“. Hierbe... » mehr

Erste Seite des PDFs

How will the goods arrive safely? – Planning a shipment in Europe

Was ist das geeignete Transportmittel für unser Produkt? Wo liegt der Bestimmungsort unserer Ware? Und warum sollten wir den geplanten Transport mit dem Frachtschiff erneut überdenken? In dieser Unterrichtseinheit finden Ihre Schüler anhand von Infotexten nicht nur Antworten auf diese Fragen, sondern bereiten sich mithilfe authentischer Dialoge, E-Mails und einer Internetrecherche auf die selbstständige Organisation eines Warentransports im Berufsleben vor. Abschließend planen und organisieren s... » mehr

Erste Seite des PDFs

Emma, the excellent assistant – practising future tenses on three levels

Grammatik ist ein häufig verkanntes Thema – einerseits von Schülern ungern praktiziert und andererseits von Lehrern häufig als besonders anstrengend in der Vorbereitung empfunden, denn schülerorientiertes Material ist schwer zu finden. Doch ermöglicht ein korrekter Gebrauch auch einen korrekten Sprachgebrauch und erweitert so die interkulturelle kommunikative Handlungskompetenz. Dieser Unterrichtsvorschlag bietet differenzierende Möglichkeiten der Einübung und des Wiederholens zentraler Futurfor... » mehr

Erste Seite des PDFs

Disney's "Beauty and the Beast" – Das Hörsehverstehen trainieren und über den Stellenwert von Äußerlichkeiten diskutieren (Klassen 7–10)

Mithilfe der vorliegenden Unterrichtseinheit trainieren Ihre Schüler ihr Hörsehverstehen anhand des Disneyfilms "Beauty and the Beast", wiederholen typische Elemente eines Märchens, charakterisieren die Hauptfiguren des Films und trainieren in Diskussionen ihre Sprechfähigkeit. Außerdem setzen sie sich mit der Bedeutung von Schönheit in der Gesellschaft auseinander. Für die Jahrgangsstufen 7/8 und 9/10 stehen Ihnen unterschiedliche Arbeitsaufträge und Themenschwerpunkte zur Verfügung. » mehr

Erste Seite des PDFs

Talking Points: Improve your discussion skills – In Bezug auf relevante Themen die sprachliche Diskussionsfähigkeit optimieren (Klasse 9–12)

Diskussionen gehören im fortgeschrittenen Englischunterricht zu den am häufigsten eingesetzten Unterrichtsverfahren. Für die Schüler stellen sie durchaus eine Herausforderung dar, da sie die jeweilige Äußerung inhaltlich, in ihrer sprachlichen Struktur und in Bezug auf ihre kommunikative Wirkung hin planen müssen. An allen diesen Punkten setzt die modular aufgebaute Unterrichtseinheit an, die ein gründliches Training von Redemitteln und Sprechakten von der gelenkten zur freien Äußerung anbietet.... » mehr