Deutsch    Schreiben

Schreiben

Erste Seite des PDFs

Wie wollen wir in Zukunft leben? – Texte untersuchen und für das materialgestützte Schreiben nutzen

Materialgestütztes Schreiben ist eine zentrale Fähigkeit der Schülerinnen und Schüler im Hinblick auf die Berufstätigkeit. Als Aufgabentyp ist es daher nicht nur in den Bildungsstandards, sondern auch im Pool für zentrale Aufgabenvorschläge fest verankert. Ihre Klasse erarbeitet sich in dieser Unterrichtseinheit aus Umfragen, Interviews und Zeitungsartikeln Informationen zum Thema "Wohnen in der Zukunft" und setzt diese in Form von Texten, Umfrageergebnissen, Grundriss-Zeichnungen und selbst ers... » mehr

Erste Seite des PDFs

Anfrage, Angebot, Auftrag – Geschäftsbriefe kompetent verfassen

An Geschäftsbriefen führt in vielen Ausbildungsberufen kein Weg vorbei. Dabei gilt es, auf einige Formalia zu achten: Die DIN-Regeln legen beispielsweise fest, wie ein Briefbogen aufgeteilt wird und welche Informationen in einen Geschäftsbrief gehören. In diesem Material lernen die Schüler nicht nur die Gestaltungsvorgaben für Geschäftsbriefe kennen, sondern erproben verschiedene Methoden der Stoffsammlung. Dies hilft gerade Ungeübten dabei, alles Wichtige in ihrem Brief aufzunehmen. Die Schüler... » mehr

Erste Seite des PDFs

Schriftliche Projektarbeiten – Tipps und Herangehensweise von der Planung bis zur Abgabe

An vielen beruflichen Schulen sind schriftliche Projektarbeiten mittlerweile fest etabliert. In einer schriftlichen Projektarbeit dokumentieren die Lernenden die Erstellung einer fachpraktischen Arbeit oder sie analysieren und erörtern eine theoretische Frage- bzw. Problemstellung. Diese Unterrichtseinheit gibt Ihren Schülerinnen und Schülern einen Leitfaden mit praktischen Übungen für das Erstellen einer solchen Projektarbeit an die Hand. Die Unterrichtseinheit enthält sowohl Tipps für den inha... » mehr

Erste Seite des PDFs

So klappt‘s mit dem Praktikumsplatz! – Erfolgreich bewerben für das Betriebspraktikum

Ab der 8. Klasse steht für Ihre Schüler das Betriebspraktikum an - eine gute Gelegenheit, die Luft der Berufswelt zu schnuppern und sich über die Arbeitswelt zu informieren. In diesem Beitrag lernen Ihre Schüler zunächst, wie man einen interessanten Praktikumsplatz findet. Sie gehen Schritt für Schritt die Stufen des Bewerbungsprozesses durch und erfahren, wie man einen Lebenslauf und ein Anschreiben verfasst. Abschließend simulieren sie Bewerbungsgespräche in einem Rollenspiel. So lernen sie ni... » mehr

Erste Seite des PDFs

Wie sage ich, was passiert? Mit Versuchsbeschreibungen den Fachwortschatz im sprachsensiblen Deutschunterricht fördern

Schülerinnen und Schüler haben manchmal Schwierigkeiten, schriftlich in Worte zu fassen, was vor ihren Augen passiert. Wenn etwa im naturwissenschaftlichen Unterricht ein Versuch beschrieben werden soll, fehlen nicht nur sprachlich eher schwachen Lernenden oft treffende Verben und die Fachwörter, die sie benötigen, um Vorgänge sprachlich akkurat zu dokumentieren. In dieser Unterrichtsreihe wird sprachsensibel und kooperativ vorgegangen, sodass mithilfe von Unterstützungsmaßnahmen gelungene Versu... » mehr

Erste Seite des PDFs

Wie wollen wir in Zukunft leben? – Texte untersuchen und materialgestütztes Schreiben üben

Ihre Klasse erarbeitet sich in dieser Unterrichtseinheit aus Umfragen, Interviews und Zeitungsartikeln Informationen zum Thema "Wohnen in der Zukunft“ und setzt diese in Form von Texten, Umfrageergebnissen, Grundriss-Zeichnungen und selbst erstellten Modellen um. Zum Abschluss bereiten die Schüler das erarbeitete Wissen für eine Schulausstellung auf. » mehr

Erste Seite des PDFs

Kreatives Schreiben zu Bildimpulsen – Eine Erzählung mithilfe von sprachlich-stilistischen Übungen entwickeln

Kreatives Schreiben fördert die Freude am Schreiben und fordert die Schreibkompetenz zugleich. Doch spontan einen Erzählanfang zu finden fällt vielen Schülerinnen und Schülern schwer. Da kann ein Bild helfen, den nötigen Schreibimpuls zu liefern. Ausgehend von zwei Bildkunstwerken und mithilfe von Merkmalen gelungener Erzählungen verfassen die Lernenden in dieser Unterrichtsreihe eigene Schreibprodukte. Dieses Schreibprodukt wird sodann zum Gegenstand von Überarbeitungsstrategien sowie verschied... » mehr

Erste Seite des PDFs

Texte werden lebendig! – Mit Poetry-Slam zum gelungenen Vortrag

Ein Text ist nur so gut wie sein Vortrag – folgt man dieser Devise, muss entsprechende Sorgfalt sowohl auf die Vorbereitung als auch auf die Darbietung eines Textes verwendet werden. Die Vermittlung dieser Fähigkeiten erfolgt in dieser Einheit auf spielerische Weise. Mit praktischen Übungen aus der Rhetorik und der Theaterpädagogik lernen Ihre Schüler Sprechhemmungen abzubauen, trainieren Gestik und Mimik und versetzen sich in die Stimmung eines Textes. Videobeispiele von Poetry-Slam-Auftritten ... » mehr

Erste Seite des PDFs

Pro und Kontra von Smartphones und Social Media – Schritt für Schritt zur Erörterung

Die Erörterung stellt viele Schüler vor große Herausforderungen. Zu groß ist die Angst vor dem leeren, weißen Blatt. Dieser Beitrag möchte versuchen, diese Angst zu mindern. Die Schüler erhalten einen „Fahrplan“, wie sie eine Erörterung erstellen können. Von der Stoffsammlung über die Gliederung bis hin zum fertigen Aufsatz. Während sich Ihre Schüler gemeinsam mit dem Thema „Smartphones im Unterricht“ beschäftigen, entsteht nebenbei der eigene Aufsatz zum Thema „Soziale Medien“. Eine Schreibkonf... » mehr

Erste Seite des PDFs

Jogginghose, E-Zigarette und Fast Food – die eigene Meinung sachlich begründen

Eine Erörterung ist im Prinzip nichts anderes als eine schriftlich geführte Diskussion. Ge- schicktes Argumentieren und das gekonnte Erörtern von Sachverhalten – ob mündlich oder schriftlich – sind in vielen Lebenssituationen vorteilhaft. Sei es in Gehaltsverhandlungen, Kundengesprächen oder Diskussions runden. In dieser Unterrichtseinheit wiederholen die Schüler anhand lebensnaher Themen den Aufbau eines überzeugenden Arguments kennen und wägen Pro- und Kontra-Argumente zu Jogginghosen im Unter... » mehr