Biologie    Zoologie

Zoologie

Erste Seite des PDFs

Zusammenleben im Wald – Beziehungen zwischen Lebewesen

„Vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen“ – wer kennt diese Redensart und vor allem Situationen, in diesen diese Metapher vollkommen zutrifft, nicht? Dieser Beitrag bringt Klarheit und Struktur in das Thema Wald. Ihre Schüler lernen anhand eines Stationenlernens und optional einer Exkursion individuelle Aspekte des Waldes im Detail kennen. Dabei eignen sie sich selbstständig unter anderem Wissen zu Nahrungsketten im Wald, Spuren von Tieren sowie zu den Stockwerken des Waldes an und begreifen... » mehr

Erste Seite des PDFs

Die Fledermaus – ein besonderes Säugetier

Mit ihrer einzigartigen Lebensweise und ihrem charismatischen Aussehen haben Fledermäuse die Menschen von jeher fasziniert, ihnen aber auch Angst eingejagt. Die meisten Menschen wissen sehr wenig über diese wunderbaren Tiere, die – wie Fossilienfunde belegen – schon vor 50 Millionen Jahren auf der Erde gelebt haben. In dieser Einheit lernen Ihre Schüler mithilfe einer Geschichte und im Spiel die Zwergfledermaus Lulu mit ihren verblüffenden Fähigkeiten als äußerst bewunderns- und liebenswertes Ti... » mehr

Erste Seite des PDFs

Einheimische Reptilien – Schlangen, Eidechsen und eine Schildkrötenart

Blitzschnell windet sich eine Schlange über den Weg, eine schillernde Eidechse genießt die Sonnenstrahlen auf einer Mauer. Reptilien faszinieren – sie wirken fremdartig, urzeitlich, wie aus einer anderen Welt. Dass man die ohnehin schon sehr scheuen Kriechtiere immer seltener zu Gesicht bekommt, hat der Mensch durch seine Eingriffe in den Naturhaushalt zu verantworten. In dieser Unterrichtsreihe lernen Ihre Schüler die einheimischen Reptilienarten kennen, erfahren Wissenswertes über deren Lebens... » mehr

Erste Seite des PDFs

Auf Safaritour – eine Exkursion in den Zoo

Zoologische Gärten sind viel mehr als bloße Freizeiteinrichtungen. Stattdessen nehmen sie immer mehr die Rolle als außerschulischen Lernort ein. Nutzen auch Sie den Zoo um mit Ihrer Klasse auf Exkursion zu gehen und lassen Sie Ihre Schüler selbstständig die Biologie der Zootiere erarbeiten und erforschen. So lernen Ihre Schüler viele unterschiedliche Lebensweisen und Wirbeltiere kennen und werden für den Schutz dieser Lebewesen sensibilisiert. » mehr

Erste Seite des PDFs

Von der Larve zum Käfer – die Lebensweise der Käfer am Beispiel des Mehlkäfers erforschen

Mehlkäfer sind Tiere, die sehr gut im Unterricht von den Schülern betrachtet und beobachtet werden können. Damit Ihre Schüler erkennen, dass die meisten Merkmale des Mehlkäfers auf seine Zugehörigkeit zu den Insekten hindeuten, lernen sie die wichtigsten Merkmale dieser Tierklasse kennen. Die Schüler informieren sich über Käfer und erkennen, dass es sich dabei um eine sehr erfolgreiche Tierordnung handelt. Dann setzten sie sich beispielhaft mit dem Mehlkäfer auseinander, während sie sich über se... » mehr

Erste Seite des PDFs

Der Gemeine Holzbock – eine blutsaugende Zecke

Wenn man bei uns von „der Zecke“ spricht, so ist in der Regel der Gemeine Holzbock gemeint. Ihre Schüler befassen sich mit dem Körperbau und den Mundwerkzeugen dieser Milbe und erfahren, worin sich Männchen und Weibchen unterscheiden. Die Jugendlichen lernen die Entwicklungsstadien des Holzbocks kennen. Fotos, Zeichnungen und ein Text dienen ihnen als Ausgangspunkt für eine eigenständige Beschreibung des Entwicklungszyklus dieses Tiers. Für seine Entwicklung benötigt der Holzbock immer wieder ei... » mehr

Erste Seite des PDFs

Draculas Erben? – Wir bauen Nistkästen für Fledermäuse

Der Bestand fast aller in Deutschland lebenden Fledermausarten ist gefährdet. Da tut aktive Aufklärung not! In dieser Einheit lernen Ihre Schüler nicht nur die spannende Biologie der Fledermäuse kennen, sondern leisten durch den Bau eines Nistkastens auch einen aktiven Beitrag zu deren Arterhaltung. Mit Bauanleitung! » mehr

Erste Seite des PDFs

Ringelnatter, Kreuzotter und Co. – Schlangen in Deutschland

Welche Schlangen sind in Deutschland heimisch? Welche Lebensräume bewohnen sie? Und was unterscheidet eine Blindschleiche von einer Schlange? Dass mehrere Schlangenarten auch in Deutschland anzutreffen sind, dürfte nicht allen Schülern bekannt sein. Umso interessanter ist es für sie, mehr über einheimische Schlangen und ihre Lebensräume zu erfahren. Ihre Lernenden ordnen die Schlangen der Wirbeltierklasse der Reptilien zu und befassen sich mit den typischen Merkmalen dieser Wirbeltiergruppe. Wei... » mehr

Erste Seite des PDFs

Verwandt und doch verschieden – Wirbeltiere im Vergleich

Was haben Feldhase, Habicht, Huchen, Gelbbauchunke und Europäische Sumpfschildkröte gemeinsam? Sie sind Tiere des Jahres 2015 und Vertreter der fünf Großgruppen der Wirbeltiere! In diesem Gruppenpuzzle erarbeiten Ihre Schüler beim Erstellen von Steckbriefen die Gemeinsamkeiten und Unterschiede dieser Tiere. Mit Würfelspiel! » mehr

Erste Seite des PDFs

Unser wichtigstes Nutztier – Körperbau, Lebensweise und Haltung des Hausrinds

Das Hausrind ist das wichtigste Nutztier des Menschen. Es begleitet unsere Kulturge-schichte seit Tausenden von Jahren und half uns beim Sesshaftwerden. Auch die Produkte, die es uns direkt oder indirekt liefert, sind zahlreich. Trotzdem verschwindet es immer weiter aus der Öffentlichkeit und aus unserem Bewusstsein. Diese Einheit rückt die Bedeutung des Hausrinds wieder in unseren Blick. Durch selbst-ständiges Lernen an Stationen erforschen Ihre Schüler das Verhalten und den Lebensraum des Haus... » mehr